Heute im Aldi Prospekt auf der Rückseite ist eine Stellenanzeige zu sehen.

Soweit ja nichts besonderes, wenn da nicht das kleine IBM Logo an dem Laptop wäre. Man kann also vermuten, das die Aldi IT Abteilung nicht sehr von der Medion Qualität überzeugt ist.

Aldi_IT

Das könnte Dich auch interessieren

VORSCHAU – Neuigkeit 03.2019 – Homematic IP Analag-Interface (HmIP-MIO16-PCB)...
Aufrufe 585
Der HmIP-MIO16-PCB bietet die Möglichkeit, auf vier analoge bzw. vier digitale Eingangssignale zu reagieren und damit vier Open-Collector- sowie auch...
Mediola – 4 : Erstellen individueller Steuerungselemente mit Aktion/Status
Aufrufe 441
In den vorherigen Workshop-Teilen habe ich euch gezeigt, wie ihr mit mediola relativ schnell über sogenannte Widgets eigene Fernbedienungen erstellen...
Mediola – 3 : Übertragen von Fernbedienungen an das Smartphone
Aufrufe 349
In diesem Teil möchte ich euch zeigen, wie ihr die zuvor erstellten Fernbedienungen aus Mediola - Teil 1 sowie Mediola - Teil 2 an euer Smartphone od...
CO – die unterschätzte Gefahr – Schutz durch ABUS COWM300
Aufrufe 924
Was ist Kohlenmonoxid? Kohlenmonoxid, kurz CO oder Kohlenstoffmonoxid, ist ein giftiges Gas, das man weder sehen, schmecken noch riechen kann. Es ent...
Workshop Mediola – 2 : Wie erstelle ich eine erste Fernbedienung?
Aufrufe 730
In Teil 2 des mediola Workshops möchte ich euch zeigen, wie ihr mit dem mediola AIO Creator NEO eine erste Fernbedienung für euer Smart Home zusammenb...
Workshop Mediola – 1 : Was ist mediola und was gehört alles dazu?
Aufrufe 1391
Häufig erreichen uns Nachfragen eurerseits zum Thema mediola, so dass ich euch in einer kleinen Workshop Reihe die Software AIO Creator NEO sowie die ...
1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.