hike13Der universelle Messenger Dienst hike bringt für iOS (AppStore Link) ein Update auf die Version 1.8 und bietet dadurch folgende neue Möglichkeiten. Man kann jetzt zwischen sage und schreibe 7 verschiedenen Benachrichtigungstönen wählen, von denen aber meiner Meinung nach, sowieso nur der standardmäßige Ton zu gebrauchen ist und auf Wunsch kann man die Töne und die Vibration jetzt auch ausschalten. Weiterhin kann man die 128-bit SSL  Verschlüsselung im WLAN ausschalten, warum auch immer man das wollen würde und über die eingebaute Funktion Systemintegrität, kann man sich über den aktuellen Serverstatus auf der Twitter „Seite“ informieren. Sinnvoll ist sicherlich die Änderung, dass man nun im Querformat die App bedienen kann. Weiterhin wurden nicht im Detail angegebene Fehler behoben, es kann also darauf gehofft werden das hike stabiler läuft, als es die letzten Wochen der Fall.

Das könnte Dich auch interessieren

hike messenger 1.7.0 für iOS mit SSL ist jetzt verfügbar
Aufrufe 19
Das iOS Update des kostenlosen Messengers hike ist im AppStore verfügbar Die neue Funktionen von der Version 1.7.0  128-Bit SSL-Verschlüsselung: hike...
Apple HomeKit – Timers App
Aufrufe 1068
Durch das Apple HomeKit können unterschiedliche Smart-Home-Geräte von unterschiedlichen Herstellern gemeinsam über eine Plattform genutzt werden. Für ...
Homematic Homebridge Fehlerbehebung: Gerät wird auf dem iPhone nicht gefunden
Aufrufe 3157
Heute will ich Euch gerne kurz beschreiben, wie Ihr den Fehler bei einer Homematic Homebridge lösen könnt, wenn diese auf dem iPhone nicht mehr gefund...
iPhone und iPad sprechen auch Kölsch
Aufrufe 142
Passend zum Beginn der Karnevalszeit am letzten Freitag den 11.11.2016, kann man auch sein iPhone oder das iPad Kölsch sprechen lassen. Unter E...
Update für die Netgear AirCard App
Aufrufe 57
In Schweden nutze ich gerade täglich den mobilen 4G Router AC785-100EUS von Netgear und bin rundum zufrieden. Lediglich die iOS App war noch aus dem J...
iCloud Backup nagt am mobilen Datenvolumen
Aufrufe 248
Das es super einfach ist, sich in Schweden eine Prepaid SIM Karte mit auch "ausreichend" Datenvolumen für einen akzeptablen Preis zu beschaffen, darüb...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend. Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unsere Seite auswerten können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite der Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.