Wie man an den RTSP Stream der HiKam A7 und S5 mini angucken und unter Windows mit iSight aufzeichnen kann und der Kamera eine feste IP Adresse verpassen kann, habe ich ja bereits hier im Blog beschrieben. Wer den Stream am Mac betrachten und aufzeichnen möchte, kann sich der kostenlosen App IP Camera Viewer von DComplex LLC bedienen.

IP Camera Viewer-1

Die Einrichtung einer Kamera ist mit wenigen Schritten erledigt und schon kann auf den RTSP Stream aus dem lokalen Netzwerk vom Mac aus zugegriffen werden.


?IP Camera Viewer 2
Preis: Kostenlos
7 Kommentare
  1. Avatar
    Juliane sagte:

    Sehr geehrter Herr Broch,
    ich hoffe, dass sie mir helfen können. Ich habe mir eine HiKam S5 gekauft und möchte nun das Videomaterial live via Facebook oder einer anderen Seite einsehen. Sprich, wenn man auf den bestimmten Link klickt, kann man den Stream der Überwachungskamera sehen. Habe mir nun meine Kamera „angemeldet“ und auch den Camera Viewer herunter geladen , aber bekomme keine Rtsp URL zustande, weil das System keine Auflistung von HiKam führt. Was kann ich tun?
    Bitte um Rückmeldung

    Antworten
  2. Avatar
    Gregor Hekro sagte:

    Hi,

    bekomme die S5 Cam auch nicht im Camviewer und SecuritySpy je unter MacOS eingebunden.
    Habe die IP von meinem iPhone mittels M-Sight ausgelesen.
    User und PW mal ohne und mit Login Daten probiert geht nix.
    Url: rtsp://192.168.0.38:5000/onvif1
    so in CamViewer eingefügt brachte keine Connection.
    Mit der HiKam Software auf dem iPhone geht alles prima.
    Vielleicht hat ja noch jemand einen Typ?

    cu

    Antworten
    • Avatar
      Marc Broch sagte:

      Das ist mir wohl bekannt, aber anders kannst du keine feste IP vergeben. Könntest die pc app auch auf irgendeinem Rechner (beim Freund) aufrufen und die ist ja eine portable esition, oder in einer VM. Umweg wäre über deinen Router. Bei etwa einer Fritzbox kannst finden hacken setzen, dass ein Gerät immer die selbe IP bekommt. Hat dann den selben Effekt.

      Antworten
    • Avatar
      Marc Broch sagte:

      Hi, wichtig ist eine feste IP zu vergeben, wie ich es beschrieben habe und dann nimmst du die URL für den RTSP Stream und kannst die einbinden. VG

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.