Vor knapp einem Monat ist Amazon Music Unlimited in den USA gestartet und ist seit heute auch in Deutschland verfügbar und lässt sich 30 Tage kostenlos testen.

Amazon Music Unlimited

Hierbei gibt es mehrere Angebote um auf das 40 Millionen Songs umfassende Archiv zuzugreifen. Los geht es mit 3,99€ im Monat, womit man die Musik auf einem Amazon Echo bzw. Amazon Echo Dot abspielen kann. Wer auf mehreren Geräten Musik aus dem recht umfangreichen Katalog abspielen möchte, der muss als Prime Kunde 7,99€ im Monat oder 79,00€ im Jahr aufbringen. Wer kein Prime Kunde ist, zahlt 9,99€ im Monat.

amazon-music-unlimited-preise

Eine Familienversion für bis zu 6 Mitglieder für 14,99€ im Monat, oder 149,00€ im Jahr soll noch folgen. Das im Preis von Amazon Prime integrierte Angebot von Prime Music, wird bestehen bleiben. Hier kann man weiterhin „kostenlos“ auf mehr als 2 Millionen Titel zugreifen. Wer möchte, kann Amazon Music Unlimited 30 Tage kostenlos testen.

Das könnte Dich auch interessieren

Amazon Music Unlimited ist gestartet
Aufrufe 31
Wie zu erwarten, bringt Amazon einen Music Streaming Dienst, welcher mit Spotify und Co mithalten kann. Heute ist es soweit und Amazon Music Unlimited...
Auf die Schnelle ein Youtube Video oder Audio-Datei herunterladen
Aufrufe 135
Heute habe ich etwas sehr interessantes gefunden, dass ich Euch nicht vorenthalten möchte. Eine Video oder Audio-Datei von Youtube herunterzuladen fun...
Amazon Prime Music ist in Deutschland und Österreich gestartet und hier ist mein...
Aufrufe 105
Seit heute steht für alle deutschen und österreichischen Amazon Prime Kunden ohne weitere Zusatzkosten der Amazon Musik-Streaming-Dienst Prime Music z...
Amazon Instant Video jetzt mit Offline Funktion
Aufrufe 77
Amazon hat nun endlich für seinen Streaming-Dienst Amazon Instant Video eine Offline Funktion für Prime Kunden eingeführt. Ab sofort können Filme und ...
Traffic vom Video Streaming beim eigenen DSL Anschluss priorisieren
Aufrufe 1045
Die meisten Bundesbürger in Deutschland verfügen leider noch nicht über schnelles Internet, also etwa einen Glasfaseranschluss mit 25, 50 oder 100 MBi...
Sony PlayMemories ein Fotosync für alle Plattformen mit unbegrenztem Speicherpla...
Aufrufe 189
Cloudanbieter für Fotos gibt es ja bekanntlich wie Sand am Meer und den "richtigen" zu finden ist gar nicht so einfach. Je nach Anwendungsbedarf muss ...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.