Einige von euch haben bereits mehrere Homematic IP Access Point Installationen in Betrieb. Dafür hat eQ-3 vor geraumer Zeit die sogenannte Multi Access Point Funktion eingebaut. Nun gestaltet sich ein Wechsel zwischen den Installationen recht aufwendig, da immer das Seitenmenü geöffnet und über die Einstellungsseite die entsprechende Installation ausgewählt werden muss.

Einen anderen Weg, der vielen noch unbekannt ist, ist den Wechsel über das Hauptmenü der Homematic IP App zu vollziehen. Klickt einfach auf das Homematic IP Haus und ihr gelangt direkt in die Multi Access Point Verwaltung, die ihr sonst deutlich mühsamer über das Side Menü erreicht. Ein wirklicher kurzer, aber doch sehr nützlicher Tipp, vor allem, wenn ihr über sehr viele Installationen verfügt. Berücksichtigt, dass mindestens zwei unterschiedliche Access Points angemeldet sein müssen, damit dieser „Short Cut“ funktioniert.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.