Einträge von Marc Broch

,

Daten aus der Mac Fotos App in Google Fotos laden

Wer wie ich am Mac die Fotos App verwendet und auf seine Fotos und Videos auch von unterwegs aus zugreifen möchte, der kann zwischen verschiedenen Optionen wählen. Die einfachste ist sicherlich die iCloud Fotomediathek zu verwenden, für welche man zusätzlichen Speicherplatz buchen kann. Die Pakete reichen hier von 0,99 € für 50 GB, bis hin […]

, ,

Oittm 5-USB Ports Apple Watch Stand

Wer eine Apple Watch sein eigen nennt, der hat in der Regel ja auch ein iPhone. Beide Geräte wollen in den meisten Fällen einmal am Tag an den Strom und meistens werden sie über Nacht geladen. Also bietet sich hierfür eine gemeinsame Dockingstation von Oittm an. Die Station bietet nicht nur Platz für iPhone und iPad, sondern […]

Wenn euch mal die Puste ausgeht – 8 Powerbanks zu gewinnen

Die kleinen Helferlein haben mir das ein oder andere Mal schon echt gut geholfen. Powerbanks gibt es in verschiedensten Kapazitäten und Größen. Je größer die Powerbank ist, je mehr Leistung hat Sie, aber natürlich auch mehr Gewicht. Daher muss jeder für sich gucken, was die „richtige“ Kapazität für ihn ist. Beispiel eine Askborg ChargeCube mit 20800mAh, […]

Rabatt-Codes für 15 Produkte von Aukey

Der Hersteller Aukey haut diesen Monat kurzfristig gültige Rabatt-Codes für Amazon raus. Hier findet Ihr eine Übersicht von 15 herabgesetzten Produkten, für den Zeitraum 24.02.2017 bis maximal 28.02.2017. Der Gutschein-Code wird bei der Bestellung auf der Zahlungsseite oder auf der letzten Seite des Bestellformulars eingegeben.

25 Prozent Rabatt auf alle Askborg Produkte

Der Hersteller Askborg hat uns einen 25% Rabattcode für alle seine Produkte beim Onlinehänder Amazon spendiert. Der Code lautet TECHKRAM und wird bei der Bestellung auf der Zahlungsseite oder auf der letzten Seite des Bestellformulars eingegeben. Der Code ist bis zum 06.03.2017 um 23:59 Uhr gültig.

,

Mobiler WLAN Router für unterwegs

Auch wenn wir mit unserem Wohnmobil unterwegs sind, wollen wir nicht auf das Internet verzichten. Unsere Smartphones haben natürlich einen Zugang durch ihre eigene SIM Karte, aber mein MacBook benötigt externe Unterstützung, um ins Netz zu kommen. Die einfachste Lösung ist einen persönlichen Hotspot vom Smartphone zu eröffnen. Das zieht aber ordentlich am Akku und das Smartphone […]