In einem meiner letzten Berichte habe ich euch bereits über die im Mediola Creator NEO enthaltenen Statusregeln für Textobjekte berichtet. Aufgrund einiger Nachfragen habe ich euch in diesem Bericht noch das Erstellen eines Sliders mit Farbverlauf über sogenannte Cascading Style Sheets zusammengefasst.

Weiterlesen

In einem der letzten Updates von Mediola ist eine neue, sinnvolle Funktion hinzugekommen, die das Erstellen von noch individuelleren Fernbedienungen erlaubt. Es handelt sich hierbei um die Statusregeln, die zuvor ausschließlich für Grafikobjekte zur Verfügung standen, und die nun auch für die Verwendung von Textobjekten verwendet werden können. Ich habe euch in diesem Bericht ein kleines Beispiel zur individuellen Darstellung des DutyCycles über Statusregeln dargestellt.

Weiterlesen

Nachdem Anfang April bereits eQ3 drei kostenlose Webinare angeboten hat, gibt es nun von Mediola ebenfalls drei kostenlose Webinare, die euch eine Einarbeitung in diese Umgebung ermöglichen. In diesem kurzen Artikel stellen wir euch alle nötigen Informationen, wie Termine, Registrierung sowie natürlich die Inhalte der angebotenen Webinare. Aus meiner Sicht eine gute Gelegenheit, sich Mediola und seine Möglichkeiten anzuschauen und einen Einstieg zu finden.

Weiterlesen

Heute will ich Euch kurz vorstellen, wie Ihr in wenigen Minuten eine sehr einfache Visualisierung mit dem Mediola AIO Creator erstellen könnt. Eine vollwertige Lizenz für die Nutzung mit Homematic und Homematic IP Geräten liegt aktuell jeder CCU3 bei, daher fallen hier keine weiteren Kosten für Euch an. Um mit der Visualisierung zu starten, müssen wir zuerst die aktuelle Version vom AIO Creator herunterladen. Der Creator ist für Mac und Windows verfügbar.

Weiterlesen

Soeben hat die Firma mediola ein Update des beliebten AIO Creator neo veröffentlicht. Mit dem Versionswechsel auf Version 2.7.0. sind einige neue Produkte und Software-Features eingepflegt worden.

Weiterlesen

Heute will ich Euch die Wandhalterung „free“ von Viveroo vorstellen. Diese Wandhalterung fürs iPad haben wir bei unseren letzten Projekten häufiger eingesetzt. Wir hatten in der Vergangenheit bereits mehrere Wandhalterungen für unsere Visualisierungen genutzt, doch die Viveroo Halterung heben sich besonders ab – und das nicht nur beim Preis ;-) Die Halterung von Viveroo gibt es ausschließlich für iPad Modelle, hier wird das mini, das iPad in 9,7″ und das iPad Pro unterstützt. Für jedes Gerät gibt es ein eigenes Modell, die günstigste Halterung fängt leider bei ca. 400€ an – hier müsst Ihr allerdings beachten, dass die Unterputzdose für die Monate noch nicht enthalten ist. Diese kostet zusätzliche 100€. Da ist der Preis für das iPad fast nebensächlich….

Weiterlesen

Viele von euch arbeiten bereits mit dem Softwarepaket mediola Creator Neo und kennen die Vorzüge der flexiblen Visualisierung. Heute wurde ein neues Update auf Version 2.6.3 veröffentlicht.

Weiterlesen

In den vorherigen Workshops zu mediola habe ich euch den Creator Neo etwas näher gebracht. Hierzu gehörte neben der Erstinbetriebnahme, dem Erstellen einer ersten einfachen Fernbedienung auch der Upload zum entsprechenden Smartphone oder Tablet. Heute möchte ich euch einen kleinen Einblick in den Automation Manager geben.

Weiterlesen