Beiträge

Leider findet man zu dem Thema „DHL Versandetiketten drucken mit einem Labelprinter“ im Internet recht wenig brauchbare Informationen. Ich suche schon länger nach einen kleinen Drucker, der mir Versandetiketten einfach per Knopfdruck selbstklebende Versandscheine ausspucken kann. Nach langer Suche habe ich mich für den neuen Brother QL-1100 entschieden. Dieser unterstützt Etiketten mit einer maximalen Breite von 103 mm

Weiterlesen

Ich bestelle sehr viele Dinge online, leider bin ich aber meist zu der Zeit, in der der Bote eintrifft noch nicht Zuhause. Ich nutze zwar die DHL Packstation seit vielen Jahren doch gerade in Ballungszentren wie dem Rheinland oder dem Ruhrgebiet werden sehr häufig die Pakete wegen Überfüllung der Packstation in die nächste Post-Filiale umgeleitet.

Hier ist dann wieder eine lange Wartezeit vorprogrammiert. Bei meiner Filiale kann es gut und gerne mal bis zu 20 Minuten dauern, bis man sein Paket in den Händen hält. Richtig gut ist es dann noch, wenn nur 2 Mitarbeiter in der Filiale tätig sind und ein Kunde einen komplizierten Vorgang bei der Postbank oder einen Geldtransfer via Western-Union tätigen will. Dann kann sich die Länge der Schlange auch mal gut bis auf den Bürgersteig und um die nächste Ecke reichen… Weiterlesen

Ich bestelle recht gerne bei Amazon und einiges aus dem Bereich der Elektronik, aber auch Haushalts- und Genussartikel und wenn diese wiederkehrend sind, wie etwa meine Monatliche Dosis an leckerem Lavazza Caffè, dann kommen die Artikel ein mein Amazon Spar-Abo und es gibt ein paar Prozente.

Als Lieferant wird in den meisten und besten Fällen die DHL verwendet, wobei man ja hierauf bedauerlicherweise und nicht einmal gegen Aufpreis, irgendeinen Einfluss nehmen kann. Bei der DHL nutze ich den kostenlosen paket.de Service, welcher die Zustellung an eine Packstation und an einen Wunschort ermöglicht und einen per E-Mail und in der App über den aktuellen Status der Lieferung informiert.

Letze Woche Montag bekam ich von Amazon wie immer, eine E-Mail über den Versand meiner monatlichen Kaffeedosis und am Nachmittag bekam ich eine SMS von DHL-Kurier, mit einer genauer Angabe für das Zeitfenster der heutigen Zustellung.

Amazon-KurierAm Abend werkelte ich noch mit dem letzten Rest vom Tageslicht im Vorgarten herum, als um 20:30 ein netter Herr hinter meiner Hecke hervorschaute und mir ein Paket reichte. Beeindruckend das überhaupt um die Uhrzeit noch Pakete zugestellt werden und vor allem, dass dieses recht kleine Zeitfenster so gut getroffen wurde.

Das gleiche passierte übrigens in der Woche noch zwei weitere Male und es war jeweils eine „normale“ Amazon Prime Lieferung ohne zusätzlichen Evening-Express Zuschlag