Ein Tablet ist auch bereits sehr gut für kleine Kinder geeignet, wenn die Eltern gemeinsam mit den Kids damit verantwortungsvoll umgehen. Bekanntlicherweise kommt es aber vor allem bei den kleinen Erdbewohnern, zu unbeabsichtigten Unfällen mit der Technik. Hat man einmal kurz nicht aufgepasst, liegt das Tablet schon auf dem Boden. Glückt hat, wer hierfür eine passende Schutzhülle wie die iGuy von Speck (Testbericht) verwendet.

Speck iGuy Kids

Die Hülle ist für die verschiedenen iPad Versionen, wie 2/3/4, iPad Air und das iPad mini verfügbar und es stehen einem auch verschiedenen knalligen Farben zur Auswahl. Das Gehäuse ist aus weichem Schaumstoff und daher leicht abwaschbar und es bietet einem auch die Möglichkeit das iPad aufrecht hinzustellen. Die beiden praktischen Griffe, machen es den Kids sehr einfach, das iPad auch sicher halten zu können, auch wenn es darin dann auch Stürze bis zu einer Höhe von 80 cm übersteht.

Roboter sind voll im Trend, wer heute noch mit einem herkömmlichen Staubsauger arbeitet, ist noch von gestern… ;-) Ich habe seit gut einem Jahr meinen Neato D75 (zum Bericht) im Einsatz und ich bin nach wie vor sehr überzeugt vom dem Gerät. Durch die Navigation mittels Laser fährt der kleine Helfer sehr gezielt durch den Raum und kann Hindernissen geschickt ausweichen.

Neato D75

Der Preis für solche Helfer ist allerdings leider noch etwas hoch. Wer etwas günstiger schenken will, kann sich als günstigere Alternative, aber auch mit weniger Ausstattung und Komfort den eufy ansehen.

Die Kamera vom Smartphone wird ja bekanntlich immer besser und ersetzt bei vielen bereits die kleine Kompaktknipse. Was beim Smartphone etwas aber nervt, ist die Art wie man es halten muss und so macht auf einen längeren Zeitraum keinen Spaß, viele Fotos am Stück zu knipsen, oder gar längere Videos zu drehen. Es kommt leider auch schnell zu unschönen Verwacklungen, weil man sein Smartphone auf Dauer kaum ruhig halten kann. Genau hier kommt die Shoulderpod S1 (Testbericht) Smartphone-Halterung zum Einsatz.

In die Basis wird mittels eines Drehrades das Smartphone in wenigen Sekunden eingespannt. Die Gummierungen halten es super fest und schützen es gleichzeitig. Wer möchte kann auch die bequeme Handschlaufe befestigen. Seit Jahren habe ich die Shoulderpod S1 Smartphone-Halterung im Einsatz und möchte sie nicht mehr missen.

Der Klassiker, der das Buch am Strand bereits fast verdrängt hat… Ein Amazon Kindle (Bericht) ist der ideale Begleiter für alle, die viel und gerne lesen. Meine Freundin hat früher mehrere Bücher mit in den Flieger genommen. Dadurch war faktisch das Handgepäck durch das Gewicht der Bücher für wenig andere Dinge nutzbar. Das Display des Kindles lässt sich außerdem bei Sonne durch den extrem hohen Kontrast sehr gut ablesen.

Kindle 6.Gen

Bücher können einfach über die Amazon-Cloud organisiert oder vorhandenen eBooks per Calibre Tool auf das Kindle geschoben werden. Aktuell kostet das Gerät mit Hintergrundbeleuchtung (Paperwhite) 99,99€.

Rasen mähen gehört jetzt nicht gerade zu den Aufgaben, auf die ich mich am Wochenende freue. Es muss halt gemacht werden, aber diese Arbeit kann man sich auch durch Technik abnehmen lassen. Im Frühjahr 2015 habe mir den Mähroboter Gardena R40Li (Testbericht) zugelegt. Seit dem her, reduziert sich meine Arbeit mit dem Rasen auf das nötigste, nämlich mal hier und da etwa die Rasenkantensteine zu säubern.

Gardena-1

Der kleinen Helfer, welcher von meinen Kids den Namen „Robo“ bekommen hat, fährt und vor allem mäht komplett selbständig. Ist sein Akku lehr, fährt er zur Ladestation und danach kann es für ihn auch schon weitergehen. Er kürzt die Spitzen der Grashalme konstant mit seinen rasiermesserscharfen Messern in einer einstellbaren Schnitthöhe von 2 bis 5 cm und der Rasenschnitt bleibt als natürlicher Dünger einfach auf dem Rasen liegen (Mulchprinzip).

Natürlich lassen sich seine Arbeitszeiten programmieren und somit werkelt er nur von Montag bis Freitag in dem Zeitfenster von 08:00 bis 12:00 vor sich her. Ich will einen Mähroboter auf keinen Fall mehr missen und der Gardena R40Li hat sich bereits 2 Jahre lang im Dauereinsatz bewährt und somit eine klare Kaufempfehlung. Das Model R40Li reicht locker  für 400 qm und der R70Li schafft 700 qm und ist aktuell sogar günstiger.

Gardena Mähroboter R 70 Li, 04072-20
Preis: EUR 1.149,90
6 neu von EUR 1.140,005 gebraucht von EUR 532,68

Ein eigenes Heimkino ist natürlich sehr cool… Doch wer seinen Freunden zum Film auch den richtigen Snack servieren will, der braucht natürlich eine Popcorn-Maschine (zum Testbericht)! Das Teil habe ich nun seit ca. einem Jahr und wir nutzen es regelmäßig. Durch heiße Luft wird das Popcorn erhitzt und zum „platzen“ gebracht. Ich bevorzuge das salzige, doch auch süßes Popcorn könnt Ihr damit zaubern!

Popcorn Maschine

Wer etwas ausgefallenes für einen Heimkino-Fan sucht, wird hiermit sicher punkten können ;-)

Unold 48525 Popcornmaker Classic, Popcornmaschine
Preis: EUR 29,19
Sie sparen: EUR 0,80 (3 %)
24 neu von EUR 27,680 gebraucht

Neuster Technik bin ich ja bekanntlich immer sehr aufgeschlossen gegenüber. Im Auto setze ich aber lieber auf einfaches und bewährtes bzw. auf weniger ist mehr. Bei der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Doppel DIN Radio ohne großen Schnickschnack, bin ich am Ende beim Pioneer MVH-AV280BT (Testbericht) gelandet.

Pioneer MVH-AV280BT-1

Meine Anforderungen an ein Radio reduzieren sich auf das wesentliche, was im Auto (meistens ja während der Fahrt) halt gemacht werden kann und worauf es somit ankommt .

  1. Radio und Musik per USB und per Bluetooth konsumieren. Auf DAB+ habe ich auch verzichtet, weil die Versorgung vor allem im Ausland kaum vorhanden ist.
  2. USB Anschluss auf der Rückseite (per Kabel nach vorne gelegt) damit hier nicht ein USB Stick aus dem Radio herausragt, auch wenn es heute schon sehr kleine Sticks gibt.
  3. Ansteuerung der Rückfahrkamera und das Bild soll/muss beim einlegen vom Rückwärtsgang automatisch angezeigt werden.
  4. Einfache Bedienung mit großen und somit treffsicheren Buttons. Gerne auch für die Grundfunktionen wie Lautstärke regeln, Mute usw. richtige Hardwarebuttons.
  5. Freisprechfunktion (optional) sollte vorhanden sein und ein externes Mikrofon bieten, welches man besser im Fahrzeug positionieren kann. Ansonsten würde ich auch sehr gut mit Bluetooth Headset leben können.

Ich bin mit dem Pioneer MVH-AV280BT so zufrieden, das ich es mir auch für das zweite Auto gekauft habe. Von meiner Seite aus eine absolute Kaufempfehlung!

Wer gerne längere Strecken mit dem Fahrrad fährt, der kennt das Problem, dass die Getränkeflaschen nicht in beliebiger Anzahl am Rad verstaut werden können. Auch der Schlüsselbund und ein paar andere Sachen müssen verstaut werden. Dafür habe ich mir vor geraumer Zeit einen Fahrradrucksack (zum Testbericht) zugelegt. Dieser ist ideal auch für längere Tagestouren.

rp_Deuter-Race-exp-Air-700x365.jpg

Durch die integrierte Blase hat man außerdem genügend Flüssigkeit dabei. Ideal auch zum Mountainbiken geeignet. Daher ein ideales Geschenk für alle die gerne und viel Fahrrad fahren!