Beiträge

Unterputz-Radios stellen für jeden, der auf große Staubfänger in der Küche, im Schlafzimmer und im Bad verzichten kann eine super Alternative für den täglichen Radio-Genuss dar. Erst kürzlich habe ich euch das Gira Unterputz-Radio RDS vorgestellt und will in diesem Artikel drei weitere UP-Radios vorstellen und auf die Unterschiede eingehen.

  1. Berker Radio Touch 28808989 (Link)
  2. Jung Stereo-Radio (Link)
  3. Busch Jaeger UP-DigitalRadio (Link)

vintage-technology-music-old-medium_new

Weiterlesen

Das Gira Unterputz-Radio (Link) besticht nicht nur durch das sehr gelungene Design sondern ebenfalls durch die intuitive Bedienung. Die Funktionsauswahl erfolgt durch einfaches Berühren der entsprechenden Flächen. Über einen manuellen und automatischen Sendersuchlauf kann man im Frequenzbereich FM von 87,5 – 107,9MHz alle Radiosender über die integrierte Antenne empfangen und hat darüber hinaus die Möglichkeit, zwei Sender auf den Funktionstasten „1“ und „2“ zu speichern.Gira-unterputz-Radio2

Der Empfang über die eingebaute Antenne ist sehr gut, sodass man die nicht vorhandene Anschlussmöglichkeit für eine externe Antenne nicht vermisst. Für die Musikwiedergabe bieten sich entweder entsprechende Deckenlautsprecher (Link) an oder die ebenfalls aus dem Hause Gira stammenden Lautsprecher (Link) zur Montage in einer Unterputzdose. Weiterlesen