Beiträge

Wer kleine Kinder hat kennt die Problematik, die lieben Kleinen zum Zähne putzen zu bewegen oder gar zu begeistern – schwieriges Unterfangen… Doch dafür haben wir einen lustigen kleinen Helfer aller „Technikkram“ entdeckt: Der Aufsatz der Firma Playbrush!

Eine normale Zahnbürste wird einfach auf den Aufsatz (der in zwei Farben zur Verfügung steht) gesteckt und über Bluetooth mit dem Handy oder Tablet verbunden. Für iOS oder Android muss man sich dann nur noch die kostenlose App „Utoothia“ herunterladen und schon kann´s losgehen. Weiterlesen

Zur täglichen Zahnreinigung sollte auch die Benutzung von Zahnseide gehören. Da dies morgen sehr zeitaufwändig sein kann, habe ich meinen Zahnarzt gefragt, ob dieser eine gute Alternative bei gleicher Reinigungswirkung kennt. Er gab mir den Tipp mir die Philips Sonicare Air Floss anzuschauen.

Philips Airfloss

Das Gerät sieht so ähnlich wie eine elektrische Zahnbürste aus, besitzt aber am Kopf keine Bürste sondern eine Düse. Aus dieser Düse wird mit hohen Druck ein Luft- Wassergemisch oder auch wahlweise Mundwasser geschossen. Die Düse wird zwischen den Zähnen platziert und über eine Taste können dann entweder ein, zwei oder drei Druckstöße abgegeben werden. Auf der Rückseite des Gerätes befindet sich ein Tank, in den entweder normales Wasser oder Mundwasser gefüllt werden kann. Das Volumen reicht für eine komplette Reinigung aus. Weiterlesen