Das es Blackberry (RIM) nicht so gut geht, ist sicher bekannt und die Platzhirschen Apple & Android machen es RIM nicht einfacher die Business Kunden zu halten. Vom Zugewinn an neuen Kunden ist erstmal nicht zu denken, denn dafür passiert in der „damaligen“ Innovationsschmiede RIM einfach nichts mehr.

Es ist aktuell bei RIM auch wirklich nichts in Aussicht. Jetzt schein es nur noch darum zu gehen, die weglaufenden Kunden zu halten, denn das in immer mehr Unternehmen iOS und Android Geräte Einzug halten, hat sogar die Truppe aus Waterloo erkannt.

Zur BlackBerry World 2011 in Orlando wurde bereits BlackBerry Mobile Fusion angekündigt und ist jetzt als 90 Tage Testversion verfügbar. Mit Mobile Fusion lassen sich neben Blackberry-Geräten auch die iOS und alle Android Geräte in großen Firmennetzwerken verwalten.

Ich werde mir in den nächsten Tagen die Software im Detail testen und darüber berichten. Wollen wir nur sehr hoffen das RIM noch etwas anderes einfällt, denn es wäre wirklich sehr schade wenn sie als Konkurrent bzw. Alternative auf dem Smartphone und Tablet Markt still und heimlich von der Bildfläche verschwinden.

Das könnte Dich auch interessieren

Mobile Kreditkartenzahlung mit Amazon Local Register
Aufrufe 38
Es gibt wenig Märkte oder Bereiche in denen sich der Online Riese Amazon nicht mit großer Macht reindrückt. Jetzt will Amazon mit Local Register im Be...
Im Urlaub mobil mit Smartphone und Tablet: so geht es
Aufrufe 17
Ein echtes Dauerbrennerthema sind die unsäglichen Roaming-Kosten, mit denen die Mobilfunknetzbetreiber ihre Kunden seit Jahren so richtig schön ausneh...
BlackBerry Router (SRP) Verbindung mit BBSRPTest prüfen
Aufrufe 64
Wer bei mit einem BlackBerry Enterprise Server Verbindungsprobleme hat und etwa die Fehlermeldung DispatcherSRP Connection established in der Er...
Quicken mobile – Die App für mobiles Banking
Aufrufe 31
Mit der kostenlosen App "Quicken mobile“ von Lexware ist für die mobile Finanzverwaltung eine neue Finanz-App im Rennen, die für iOS sowie Android ent...
Bietet Apple in der Zukunft ein eigenes Mobile Device Management an ?
Aufrufe 107
Wer wie ich bereits einmal die Aufgabe hatte, eine 3 stellige Anzahl von mobilen Endgeräten im internationalen Umfeld zu verwalten und große Mengen vo...
Keiner will Blackberry kaufen und eine Ära geht zu Ende
Aufrufe 24
Der kanadische Hersteller Blackberry kann einem wirklich nur noch Leid tun. Vom ehemaligen Weltkonzern und dem jahrelangen Marktführer im Bereich der ...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend. Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unsere Seite auswerten können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite der Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.