Ich habe mich in den letzten Wochen verstärkt mit dem Thema Mediola beschäftigt und bin recht begeistert von den Möglichkeiten. Nicht nur das man sich seine eigene App für sein Smart Home erstellen kann, sondern vor allem die Möglichkeien auch andere Systeme einzubinden, bietet ungeahnte Möglickeiten. Seit heute ist das neue Mediola Gateway V6 Plus verfügabr. Bereits im Mai diesen Jahres wurde das V6 Plus Gateway von einer Fachjury zum Besten Produkt des Jahres 2020 gewählt und mit dem SmartHome Deutschland Award ausgezeichnet. Nun ist es endlich soweit, das neue High-End-Smart Home-Gateway steht ab sofort im Mediola Shop bestellt werden.

Weiterlesen

Wie ihr ja bereits mitbekommen haben solltet, unterstützt die Smarthome-Software Mediola Creator NEO seit dem letzten Versionsstand 2.8.4 nun auch die Einbindung von Homematic IP Access Points. In diesem kleinen Bericht möchte ich euch einmal zeigen, wie die Einrichtung vorgenommen wird und ihr erste Geräte in eure Visualisierung aufnehmen könnt.

Weiterlesen

Soeben kam die langerwartete Info seitens Mediola… Mit der Version 2.8.4 ist es endlich möglich, den Homematic IP Access Point inkl. der angelernten Geräte über den Mediola Creator Neo mit in seine Visualisierung aufzunehmen.

Weiterlesen

Diese Woche wurde das neue IQONTROL NEO Release 1.17 veröffentlicht. Dieses neue Release beinhaltet einige neu unterstützter Marken und Geräte sowie zwei tolle neue Features. Die aktuelle Version 1.17 von IQONTROL NEO unterstützt zahlreiche neue Hersteller.  So können ab sofort z. B. die Rollladenmotoren der Firmen Nobily oder Gaposa in IQONTROL NEO angelernt und gesteuert werden.

Weiterlesen

In einem meiner letzten Berichte habe ich euch bereits über die im Mediola Creator NEO enthaltenen Statusregeln für Textobjekte berichtet. Aufgrund einiger Nachfragen habe ich euch in diesem Bericht noch das Erstellen eines Sliders mit Farbverlauf über sogenannte Cascading Style Sheets zusammengefasst.

Weiterlesen

In einem der letzten Updates von Mediola ist eine neue, sinnvolle Funktion hinzugekommen, die das Erstellen von noch individuelleren Fernbedienungen erlaubt. Es handelt sich hierbei um die Statusregeln, die zuvor ausschließlich für Grafikobjekte zur Verfügung standen, und die nun auch für die Verwendung von Textobjekten verwendet werden können. Ich habe euch in diesem Bericht ein kleines Beispiel zur individuellen Darstellung des DutyCycles über Statusregeln dargestellt.

Weiterlesen

Nachdem Anfang April bereits eQ3 drei kostenlose Webinare angeboten hat, gibt es nun von Mediola ebenfalls drei kostenlose Webinare, die euch eine Einarbeitung in diese Umgebung ermöglichen. In diesem kurzen Artikel stellen wir euch alle nötigen Informationen, wie Termine, Registrierung sowie natürlich die Inhalte der angebotenen Webinare. Aus meiner Sicht eine gute Gelegenheit, sich Mediola und seine Möglichkeiten anzuschauen und einen Einstieg zu finden.

Weiterlesen

Heute will ich Euch kurz vorstellen, wie Ihr in wenigen Minuten eine sehr einfache Visualisierung mit dem Mediola AIO Creator erstellen könnt. Eine vollwertige Lizenz für die Nutzung mit Homematic und Homematic IP Geräten liegt aktuell jeder CCU3 bei, daher fallen hier keine weiteren Kosten für Euch an. Um mit der Visualisierung zu starten, müssen wir zuerst die aktuelle Version vom AIO Creator herunterladen. Der Creator ist für Mac und Windows verfügbar.

Weiterlesen