Mit WinTV-quadHD hat Hauppauge nun erstmalig eine PCI-Express-Karte für Windows im Angebot, die vier TV-Tuner für digitales Fernsehen auf einer Karte vereinigt.

Die TV-Karte unterstützt sowohl das digitale Fernsehen über Antenne einschließlich des neuen DVB-T2 Standards für HD-Fernsehen, als auch das digitale Kabelfernsehen DVB-C, und ist mit einer Infrarot-Fernbedienung ausgestattet. Der vierfache Tuner macht es möglich, vier unverschlüsselte (freie) TV-Sender gleichzeitig zu empfangen.wintv-quadhd

Die WinTV v8 Software im Lieferumfang kann vier TV-Programme in einem Applikationsfenster gleichzeitig darstellen. Über die integrierte Programmzeitschrift plant man bequem mit wenigen Mausklicks die gleichzeitige Aufnahme von bis zu vier TV-Programmen. WinTV v8 unterstützt Windows 10, Windows 8.1, Windows 7 und Windows Vista.

 

Das könnte Dich auch interessieren

Fritz! DVB-C Receiver – Sendung am PC über VLC gucken
Aufrufe 1134
Schon früher hatte ich einen TV-Karte in meinem Rechner verbaut um während der Arbeit am PC die ein oder andere Sendung zu schauen. Auch während ich e...
EasyAcc Ultradünne Powerbank 10.000mAh – Im Test
Aufrufe 259
Ging es in den letzen Powerbank Reviews häufig um "schneller, höher, weiter", geht es heute mal um "dünner". Eben jenes Attribut entschied über meine...
CCU3 – Analyse der Hardware
Aufrufe 2213
Eigentlich haben wir fast alles über die wahrscheinliche Hardware der CCU3 hier bei technikkram bereits beschrieben. Aber jetzt haben wir natürlich e...
Günstiger AIS Empfänger mit DVB-T Stick – Sicherheit auf dem Wasser
Aufrufe 223
Heute geht es mal in eine ganz besondere Richtung:  Günstige AIS Empfänger für Sportboote und Segelyachten für mehr Sicherheit auf dem Wasser. Wa...
DHL Etiketten mit dem Brother QL-1100 drucken
Aufrufe 332
Leider findet man zu dem Thema "DHL Versandetiketten drucken mit einem Labelprinter" im Internet recht wenig brauchbare Informationen. Ich suche scho...
Quick-Tipp: DIY-Gehäuse für den FTDI-Adapter
Aufrufe 262
Heute habe ich mal wieder eine Kleinigkeit aus dem 3D-Drucker für Euch ;-) gestern habe ich mir ein Gehäuse für den FTDI-Adpater ausgedruckt, den ich...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend. Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unsere Seite auswerten können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite der Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.