Beiträge

Die Weber Q-Serie zeichnet sich dadurch aus, dass die Grills auch sehr gut mobil genutzt werden kann. Gerade für die Stadt auf dem Balkon oder den Park ist der Q1200 oder der etwas größere Bruder Q2200 optimal geeignet. Wie Ihr den Grill umrüstet, um damit eine große Gasflasche betreiben zu können, habe ich Euch hier bereits ausführlich beschrieben. Heute will ich Euch aber zeigen, wie Ihr den Grill auch mobil sehr günstig betreiben könnt.

 

edelrid Adapter Stechkartusche

 

Viele von Euch haben noch im Keller Stechkartuschen liegen, die man für Gaslampen verwenden kann. Diese Kartuschen können nicht wieder verschlossen werden, daher bleiben die Kartuschen auch in der Gaslampe, bis diese komplett leer sind. Da diese Kartuschen aber recht häufig sehr günstig im Baumarkt zu haben sind, kann diese auch gut für den Q1200 und Q2200 genutzt werden. Weiterlesen

Die Grillsaison ist bei mir schon voll im Gang, beim Grillen ist es ähnlich wie bei anderen Handwerken: Auf gutes Werkzeug kommt es an! Lange habe ich mich mit 5€ Grillbesteck aus dem Baumarkt rumgeärgert, mir die Finger verbrannt und die ein oder andere Wurst durch eine schlechte Grillzange auf den Boden fallen lassen.

Weber-Grillbesteck

Da ich mir letzte Saison einen guten Gasgrill zugelegt habe, durfte natürlich auch das passende Werkzeug nicht fehlen ;-) Ich habe einige Zeit gesucht und festgestellt, dass es zwar eine große Auswahl im sehr günstigen Preissegment gibt, hier aber auch wieder das Motto zur Anwendung kommt, Wer günstig kauft, kauft zwei mal. Daher habe ich mich vom Preis her etwas nach oben orientiert um mir etwas vernünftiges zugelegt. Das Resultat ist das 3-teilige Weber-Grillbesteck. Enthalten ist eine Zange, eine Fleischgabel und ein Bürger Wender.  Weiterlesen

Wer einen Gasgrill sein eigen nennt, benötigt für den Betrieb natürlich auch eine Propangasflasche um dem Grill betrieben zu können. Für viele Wohnmobil- oder Wohnwagenbesitzer ist dieses Thema längst ein alter Hut, doch für mich war es nicht ganz klar, wie ich zu meiner Gasflasche für meinen neuen Weber Q1200 komme.

Gasflasche

Da es viele verschiedene Angebote, unterschiedliche Flaschengrößen und sowohl Stahl- als auch Aluminiumflaschen gibt, habe ich Euch diese Informationen hier zusammengefasst.

Was muss ich also beachten, wenn ich eine Gasflasche für meinen neuen Gasgrill kaufen möchte?

Weiterlesen

Weber-GaskartuscheHeute habe ich zum ersten Mal meinen Weber Q1200 mit nach draußen genommen. Normalerweise steht dieser bei mir auf dem Balkon und ich betreibe den Grill mit einer Gasflasche, da dies wesentlich günstiger ist als die Weber Gaskartuschen.

Da ich in Zukunft häufiger mit dem Grill unterwegs sein werde, will ich euch hier kurz meine Erfahrungen mit anderen Gaskartuschen schildern. Welche Gaskartuschen sind geeignet und welche sind am günstigsten? Weiterlesen

Amazon_GasgrillWie vielen von Euch grille ich sehr gerne. Klar, über Holzkohle schmeckt das Fleisch am besten! Diese Meinung vertreten eigentlich alle, die noch nie mit einem vernünftigen Gasgrill gearbeitet haben.

Auf unserem Balkon schied ein Holzkohlegrill von Anfang an aus, da der Abtransport der Asche und die Rauchentwicklung einfach ein zu großes Hindernis waren. Ich habe mir vor zwei Jahren einen Elektrogrill zugelegt, warum genau weiß ich heute auch nicht mehr :-)

Dieser hat den ersten Sommer auf dem Balkon auch gute Dienste geleistet, ist aber einfach nicht das, was man unter Grillen versteht. Nach längerer Suche habe ich zwei Modelle im Auge, die für mich interessant waren. Zum einen der Weber Q1200 und der etwas größere Bruder Weber Q2200. Nach einer Vermessung des Balkons entschied ich mich, da wir meist für 2-4 Personen grillen für den Q1200.

Da Weber Grille sehr teuer sind, die Verarbeitung aber überzeugt habe ich mich auch bei eBay-Kleinanzeigen umgeschaut. Hier wurde ich schlussendlich fündig. Ich habe einen Grill aus dem Norden Deutschlands bestellt. Dieser wurde in einem dänischen Baumarkt gekauft. Anscheinend sind die Weber-Grills hier wesentlich günstiger als bei uns in Deutschland. Weiterlesen