Beiträge

Bisher gab es bei eQ-3 nur Anzeigen, die auf OLED basierten. Diese Display können natürlich nur abgelesen werden, wenn sie beleuchtet werden. Das passiert leider nur bei einem Tastendruck. Für eine ständige Anzeige von Informationen sind diese Display daher leider nicht geeignet. Der Energieverbrauch ist für eine ständige Beleuchtung einfach zu hoch. Außerdem kann das Leuchten in manchen Situationen auch störend wirken. Um hier eine alternative und eine ständige Anzeige zu schaffen, würde das neue E-Paper-Display vorgestellt.

Homematic - E-Paper Display

Jeder kennt die E-Paper Displays bereits vom eBook-Readern. Hier kommen die energiesparenden Display schon lange Zeit zum Einsatz. Der Vorteil solcher Display ist der sehr hohe Kontrast und der niedrige Energieverbrauch. Strom wird nur benötigt, wenn die Anzeige gewechselt werden soll. Weiterlesen