Beiträge

Im letzten Tutorial habe ich Euch den Homematic Zwischenstecker-Bausatz vorgestellt. Diesen will ich nun mit meinem Bewegungsmelder verbinden um eine Schaltung zu ermöglichen, die von 2-Faktoren abhängig ist. Ich würde gerne bei Unterschreitung einer gewissen Helligkeit und bei Bewegung im Raum eine Lampe schalten. Eine sehr gute Anwendung für diesen Aufbau ist ein klassischer Treppenaufgang.

Homematic - Bewegungsmelder Steuerung

Hier muss nicht bei jeder Bewegung am Tag das Licht eingeschaltet werden, doch bei Dunkelheit soll dies automatisch passieren. Auch soll die Lampe nach einer festgelegten Zeit wieder ausgeschaltet werden. Wie Ihr diese Funktion aufbaut will ich Euch heute in diesem Tutorial zeigen.

Weiterlesen

Nachdem wir nun viele Sensoren durchgesprochen haben, würde ich Euch heute gerne einen Aktor vorstellen. Der Funk-Schaltaktor 1-fach ist ein Zwischenstecker, mit dem alle elektrischen Verbraucher in das Homematic Netz eingebunden werden können. Die Stromaufnahme darf aber nicht höher als 16A sein. Mit dieser kleinen Einschränkung kann man allerdings sehr gut leben. Ich haben für den Funk-Schaltaktor auch direkt ein sehr konkretes Beispiel, dass ich Euch in diesem Tutorial gerne vorstellen möchte. Mit dem Funk-Schaltaktor soll eine Waschmaschine überwacht und ausgewertet werden. Dabei geht es um zwei unterschiedliche Punkte.

2016-02-20 12.54.04

Der erste Punkt ist für den Komfort. Meine Waschmaschine gibt leider nach dem Waschgang ein sehr penetranten Ton von sich, das über mehrere Minuten andauert. Daher möchte ich gerne das Gerät abschalten, nachdem der Waschvorgang abgeschlossen ist. Der Indikator dafür ist die Stromaufnahme. Diese sinkt auf einen geringen Wert, nachdem das Waschprogramm abgeschlossen wurde. Weiterlesen