Beiträge

Amazon holt zum nächsten Schlag aus und erweitert seine Echo-Reihe um ein weiteres Gerät.  Damit gesellt sich zum Amazon Echo, Echo plus und Echo Show nun auch der Echo Spot.  Erscheinen soll das Gerät am 24. Januar 2018.

Ähnlich wie beim Google Home handelt es sich bei den Echo Geräten um einen Sprachassistenten der in der Lage ist Eurer Smart Home zu steuern und Euch im Alltag unter die Arme zu greifen.  Doch was macht der Echo Spot anders und worin unterscheidet er sich von den anderen Geräten?

Eines fällt beim Echo Spot sofort auf – das Design. Wenn man es nicht genauer wüsste, könnte man denken es handelt sich um einen Wecker der optimal auf einen Nachttisch am Bett passt. Allerdings macht der Echo Spot auch im Wohnzimmer sicherlich eine gute Figur – laut Amazon passt der Echo Spot einfach überall hin. Echo Spot wird es in der Farbe schwarz oder weiß geben. Weiterlesen