Beiträge

Ich verwende Homematic schon seit einiger Zeit und habe etliche Geräte im ganzen Haus verteilt. Dabei sind sehr viele Unterputzgeräte, wie etwa Dimmer oder Schalter, doch es sind auch einige batteriebetriebene Geräte dabei. Je nachdem, wie häufig die Geräte senden und empfangen müssen, kann die Batterie bis zu 1,5 Jahre halten. Die Laufzeit der Batterien hat aber auch viel mit der Entfernung zur Basis CCU2 zu tun.

rp_Homematic-CCU2-1200x477.jpg

Ein Gerät, das weiter entfernt steht, muss durch Übertragungsfehler häufiger senden. Auch mein Haustürsensor wird wahrscheinlich öfter angesprochen als mein Sensor am Schlafzimmerfenster. Gerade bei Sensoren, die für wichtige Funktionen wie etwa einer Alarmanlage (Fenstersensor) genutzt werden, sollte daher vorher alarmieren, wenn sich die Batterielaufzeit dem Ende neigt. Natürlich werden diese Meldungen in der CCU2 gesammelt und dort auch angezeigt, doch hier schauen die wenigsten von Euch regelmäßig rein. Weiterlesen

Wer Homematic beispielsweise als Alarmanlage verwendet, wird bestimmt schon auf die Idee gekommen sein, sich Nachrichten an das Handy schicken zu lassen. Ich werde in diesem Tutorial erklären, wie kostenlos und ohne Zusatzsoftware auf der CCU2 eine Push-Nachricht über den Anbieter Telegram an ein Smartphone verschickt werden kann.

Homematic - CCU2

Weiterlesen