Beiträge

Nach erfolgreicher Installation von Forefront und dem erstellen einer oder mehrerer Policies, kommt es zu dem Problem das im Knoten Forefront –> Policies die bestehenden Einträge nicht angezeigt werden. Lediglich in der Statusleiste wird angezeigt, dass es Einträge gibt. Eine Installation / Deinstallation in allen erdenklichen Varianten bringt keine Lösung.

Die Lösung ist einfacher als gedacht. Einfach die Datei: microsoft.configurationmanagement.managementprovider.dll die im Verzeichnis: Microsoft Configuration ManagerAdminUIbin liegt umbenennen und das Bugfixes: KB2271736 erneuten installieren.

In bestimmten Fällen ist es notwendig, den  Product Key von Windows 7 oder Server 2008 nachträglich zu ändern. Der Vorgang ist über verschiedene Wege durchzuführen.

Per Computer-Eigenschaften

  1. Klicken Sie auf Start, mit der rechten Maustaste auf Computer und dort auf Eigenschaften.
  2. Im unteren Bereich bei Windows-Aktivierung auf Product Key ändern und den neuen  Product Key eintragen und auf weiter klicken.
  3. Den Anweisungen folgen, um Ihren Product Key zu ändern und Windows zu aktivieren.

Per VBScript

  1. Start -> Ausführen -> “CMD” eingeben und Enterdrücken (Administratorrechte benötigt)
  2. SLMGR.VBS -IPK xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx
  3. SLMGR.VBS -ATO” um den Key direkt bei Microsoft zu aktivieren.