Der für iOS und Android erhältliche Outlook Client von Microsoft, sollte wegen schwerwiegender Sicherheitsmängel dringen auf dem eigenen Exchange Server blockiert werden.

Microsoft Outlook
Preis: Kostenlos+
Microsoft Outlook
Preis: Kostenlos

Die Outlook-App nimmt nämliche keinen direkten Kontakt zum Exchange Server auf, sondern die E-Mails werden über den Server eines Drittanbieters geleitet, um nämlich bestimmte Funktionen, wie z.B. Push-Benachrichtigungen zu realisieren. Weiterhin speichert die Outlook-App auch Benutzernamen und Passwort auf den Servern des Anbieters in den USA, welches das größte Sicherheitsproblem darstellt. 

Exchange Admins sollten generell die Quarantänefunktion aktivieren, um den Zugriff von mobilen Geräten besser kontrollieren zu können. Über die Funktion und die Aktivierung der Quarantäne, habe ich hier im Blog bereits ausführlich berichtet.

Eine einfache Möglichkeit den Zugriff durch die App direkt zu blockieren, ist eine Gerätezugriffsregel und diese wird im Exchange Control Panel (ECP) erstellt. Dazu sollte zumindest einmal mit der App eine Verbindung aufgebaut werden, damit der Exchange die App als „Gerät“ erkennt.

Jetzt einfach eine neue Regel für das Modell „Outlook for iOS and Android“ erstellen und Zugriff blockieren auswählen. Der User wird dann per E-Mail darüber informiert, dass sein Telefon aufgrund einer Zugriffsrichtlinie, die auf dem Server definiert ist, nicht über Exchange ActiveSync mit dem Server synchronisiert werden kann.

Das könnte Dich auch interessieren

Outlook Web App umgeht Sicherheitskonzept einer MDM Lösung
Aufrufe 783
Mobile Sicherheit hat ihren Preis und so stecken Unternehmen viel Zeit und Geld, in die Einhaltung Ihrer Richtlinien und viele, vor allem große Untern...
Windows Passwort vergessen – Schritt für Schritt Lösung
Aufrufe 184
Wenn man das Passwort für Windows 7 vergessen hat, oder eine gebrauchtes System gekauft hat, kann das ein echtes Problem darstellen und man hat dann z...
Forefront Endpoint Protection 2010 – Policies werden nicht angezeigt
Aufrufe 20
Nach erfolgreicher Installation von Forefront und dem erstellen einer oder mehrerer Policies, kommt es zu dem Problem das im Knoten Forefront –> P...
Homematic IP – Alarmsirene Außen ab sofort bestellbar
Aufrufe 1340
Ende Mai habe ich euch informiert, das eQ-3 eine Alarmsirene  Außen plant und interessierte Kunden zu einer Design Abstimmung einlädt. Hier könnt ihr...
IFA 2018 – Homematic IP integriert Smartfrog WLAN Kamera
Aufrufe 2158
Die Smart-Home-Möglichkeiten für den Homematic IP Endverbraucher wachsen mit dem stetigen Ausbau der eQ-3 Partnerschaften. Durch die Kooperation mit ...
Haussicherheit: Erfahrungsbericht Netatmo Presence Outdoor Kamera
Aufrufe 2329
 Ich stelle hier eine sehr außergewöhnliche IP-Überwachungskamera für den Außenbereich vor. Es ist die erste Kamera, welche zwischen Mensch, Tier und ...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend. Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unsere Seite auswerten können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite der Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.