Leider hat letze Woche mein Notebook den Geist aufgegeben, wahrscheinlich ist die Grafikkarte den Jordan runter gegangen, da ich kein Bild mehr angezeigt bekomme, auch die Ausgabe auf ein externes Display konnte keine Abhilfe schaffen. Eigentlich sind alle wichtigen Daten, die sich auf dem Notebook befinden auch auf meiner NAS gespiegelt, doch wie es so kommen muss lagen noch einige Urlaubsbilder auf dem Desktop, die ich noch nicht sortiert hatte. Daher musste ich von einem anderen Rechner aus auf die Festplatte zugreifen um die Daten zu sichern.

Lumsing USB auf SATA

Da es sich um eine interne mSATA Festplatte von Samsung handelt, dachte ich, dass das Auslesen nicht ohne Adapter gehen wird, doch zum Glück war die SSD in einem Rahmen verbaut, der aus dem mSATA-Anschluss einen „normalen“ SATA-Schnittstelle macht. Es gibt zwar auch Adapter von mSATA direkt auf USB. Doch bei mir in der Schublade hatte ich nur einen SATA auf USB Adapter.

Da ich das kleine Gerät von Lumsing recht praktisch finde, wollte ich Euch dieses Teil hier kurz vorstellen. Das Gerät hat eine USB 3.0 Schnittstelle und kann für alle SSDs und verwendet werden. Die Datenübertragung ist an einer passenden Schnittstelle recht schnell, bei mir konnte ich mit meiner schon älteren SSD mit ca. 120 MByte/s übertragen. Hier war der limitierende Faktor aber ganz klar meine alte SSD. Das Kabel vom Lumsing-Adapter ist ca. 50 cm lang und damit für mich ausreichend dimensioniert. Das Gehäuse und das Kabel sind hochwertig verarbeitet und machen einen soliden Eindruck.

Der die meisten USB Port auf 500mA begrenzt sind, können natürlich auch nur Festplatten damit angesteuert werden, die mit dieser Leistung auskommen. Für größere SATA-Festplatten ist der Adapter daher nicht geeignet, da eine externe Stromversorgung nicht vorgesehen ist.

Da so ein Adapter nicht viel kostet und im Notfall sehr praktisch sein kann, ist es immer hilfreich einen in der Schublade zu haben. Daher Daumen hoch für den Lumsing SATA auf USB 3.0 Adapter.

Das könnte Dich auch interessieren

Günstiger AIS Empfänger mit DVB-T Stick – Sicherheit auf dem Wasser
Aufrufe 375
Heute geht es mal in eine ganz besondere Richtung:  Günstige AIS Empfänger für Sportboote und Segelyachten für mehr Sicherheit auf dem Wasser. Wa...
Wechselrichter (230V) fürs Auto und Wohnmobil – Wichtige Informationen
Aufrufe 900
Wer Geräte mit 230V Netzspannung im Auto betreiben will, benötigt einen so genannten Wechselrichter oder Inverter. Diese Geräte erzeugen aus der 12V B...
Selber biometrische Fotos Zuhause machen
Aufrufe 294
Mal wieder so eine Geschichte mitten aus dem Leben... Meine Freundin hat bei Vodafone einen neuen Laufzeitvertrag abgeschlossen, so weit so gut. Die L...
Ersatzscherköpfe für Philips Rasierer – Übersicht
Aufrufe 12218
Nachdem ich einen Artikel über die neuen Ersatzklingen für meinen Philips Sensotouch 3d geschrieben habe, bekomme ich regelmäßig Anfragen zur Kompatib...
Powerbank mit Lightning Anschluss
Aufrufe 257
Powerbanks sind ja nichts Neues und wir haben schon sehr viele hier im Blog vorgestellt. Doch was ich heute in die Finger bekommen habe ist neu. Fast ...
Tiefentladung eines Akkus vermeiden
Aufrufe 1245
In elektronischen Verbrauchern kommen immer häufiger Akkus zum Einsatz. Jede elektrische Zahnbürste, Rasierer, Taschenlampe oder RC-Auto benutzen dabe...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend. Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unsere Seite auswerten können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite der Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.