Browse Tag

EasyAcc

Im Test – EasyAcc Powerbank 16750 mAh mit USB-C und Schnellladefunktion

Heute stelle ich Euch die neuste Powerbank aus dem Hause EasyAcc vor. 16750 mAh, Quick Charge und Dual Input(1x USB-C) für schnelles Aufladen sind interessante Features, die wir heute genauer unter die Lupe nehmen wollen.

Technik

Mit 16750mAh  gehört diese Powerbank schon zu den größeren des Feldes. Diese haben natürlich den Vorteil mit Ihrer großen Kapazität einige Male Smartphones laden zu können ohne, dass diese erneut geladen werden müssen. Dabei sind wir auch schon beim Problem großer Powerbanks: Lange Aufladezeiten. So dauerte das Aufladen meiner ersten großen Powerbank mit ca. 20.000 mAh gut und gerne 12h und länger. In der Praxis ist es ja häufig so, dass so viele Powerbanks man auch hat, alle leer sind, wenn man sie braucht. Aus diesem Grund hat EasyAcc dieser Powebank zwei Ladeeingänge spendiert: USB-C und USB-A Eingang schaffen es in Summe auf 5A bei 5V, also 25 Watt Ladeleistung. Somit lässt sich die Powerbank in 3,5 bis 4 h Stunden komplett aufladen. Ein guter Wert, wie ich finde und vermutlich auch das größte Kaufargument für diese Powerbank. Weiterlesen

Perfekte Ordnung in die Ladekabel bringen

Vor fast einem Jahr habe ich Euch mein Ordnungssystem von EasyACC vorgestellt (hier geht es zum Bericht). Das einfache System bringt sehr effektiv Ordnung in die Ladekabel auf dem Schreibtisch oder der Kommode. Ich bin ein großer Freund von „nicht sichtbaren Kabeln“. Die Ladestation bietet im Sockel Platz für ein Netzteil, ich verwende hier das EasyACC Netzteil, nachdem mir diverse andere Netzteile kaputt gegangen sind. Das neue Netzteil bietet 5 Ports und einen maximalen Strom von 8A.

easyACC Dock

Somit habe ich genügend Platz für alle Geräte, die ich häufig laden muss. Dazu zählen diverse Power Banks, mein Kindle, mein iPad und mein MacBook Air. Da ich mir die Ladedock vor ca. einem Jahr zugelegt habe, gab es nur eine Fächerkombination. Mittlerweile gibt es das System mit unterschiedlichen Fächern, die Ihr Euren eigenen Bedürfnissen anpassen könnt. Die neue Variante mit den kleinen fächern kann auch ideal auf dem Schreibtisch für Stifte genutzt werden. So wirkt jeder Schreibtisch etwas aufgeräumter. Einen anderen Ansatz verfolgt Philipp, er hat Euch letzte Woche Kabelclips vorgestellt (zum Bericht). Das wäre die kostengünstigere Alternative, doch für mich keine Alternative, da die Kabel so trotzdem sichtbar bleiben.

Preiswerte MacBook Filz Sleeve Tasche in 13 oder 15 Zoll

Wer sein MacBook gerne mit aus dem Haus nimmt, kommt meistens um eine passende Tasche nicht herum. Die gibt es natürlich in allen nur erdenklichen Farben und Formen, sowie in unterschiedlichsten Materialien und somit auch Preisklassen. Wer wie ich gerne Filz mag und nicht viel Geld ausgeben möchte, sollte zur Filz Sleeve Tasche von EasyAcc (Link) greifen. Den Hersteller EasyAcc hatten wir bereits mehrfach hier im Blog, weil die machen einfach tolle und hochwertige Produkte und das für wirklich kleine Maus.

EasyAcc-Filz_Sleeve_01

Ich benötige neben meinem MacBook eigentlich nichts besonderes an Zubehör und somit reichen mir die drei kleinen Fächer, für das übliche Mitbringsel wie etwa Kopfhörer, Lightning Kabel und die Maus vollkommen aus. Wer auch sein MacBook Netzteil mitnehmen möchte, der kann dieses bequem in dem beiliegendes kleinen Täschchen verstauen und dieses passt dann auch noch mit hinein, weil die Tasche schön dehnbar ist und mit einem Gummiband verschlossen wird. Weiterlesen

4 USB Port Ladestation mit 6A / 30W von EasyAcc im Test

Hier im Blog habe ich bereits über eine Dual-Port Ladestation von EasyAcc berichtet. Diese eignet sich hervorragend um etwa iPhone und iPad auf dem kleinen Nachttisch Platzsparend aufzustellen und aufzuladen und das ohne großen Kabelsalat und den üblichen Netzteil-Steckdosenkampf. Wem wie mir aber dann doch die zwei USB Anschlüsse nicht ausreichen, der sollte sich die 4 USB Port Ladestation mit einer maximalen Ausgangsleistung von DC 6A/30W und Smart IC Ladechip angucken.

EasyAcc-LadeDock-1

Sie bietet eine praktische Standfunktion und auf der Rückseite findet man die 4 USB Ports, an die man seine verschiedensten Gerätschaften zum Aufladen verbinden kann. Jeder der vier USB Ports ist so gut wie mit jedem Gerät kompatibel das mit 5V geladen werden kann wie z.B.: iPhones, iPads, Samsung Galaxy Smartphones usw. Weiterlesen

Dual-Port Ladestation für Tablet und Smartphone

Auf meinem Nachttisch ist wie bei den meisten nicht wirklich so viel Platz, aber Tablet und Smartphone liegen dort auch Abends zum laden. Um das Platzproblem in den Griff zu bekommen, habe ich mir die Dual-Port Ladestation von EasyAcc zugelegt.

Die Station hat zwei gummierte Ablagen mit jeweils einer Tiefe von 12,9mm und einer Breite von 85mm. Somit sollten alle gängigen Tablets und Smartphone selbst mit einer Schutzhülle darin einen sicheren Platz finden können.

Auf der Rückseite findet man den Anschluss für das Stromkabel, welches die beiden USB Ports, die sich ebenfalls auf der Rückseite befinden, mit 4,8A(max) 24W(max) versorgt. Die Ports können automatisch erkennen was für ein Gerät angeschlossen ist und die schnellstmögliche Ladestärke aushandeln und sind mit fast jedem Gerät, welches mit 5V geladen werden kann kompatibel. iPad Air und iPad mini gleichzeitig aufladen, war überhaupt kein Problem.

Aber nicht nur auf den Nachttisch, sondern auch an vielen anderen Orten kann man so eine Ladestation gut gebrauchen. Dank der Neigung kann man etwa ein Tablet auch sehr gut in der Küche zum Lesen von Rezepten aufstellen und hat die Hände frei. Es gibt die Station auch in einer Version mit nur einer Standfunktion und 3.4A Leistung (Link).

Ich kann die Ladestation nur empfehlen und das mit einem oder zwei Ports. Hier bekommt man für kleines Geld ein nützliches Zubehör mit einer sehr gute Verarbeitung.

4 Port USB 3.0 Aluminium Hub für den Mac zu gewinnen

Hier im Blog habe ich den USB 3.0 Hub aus dem Hause EasyAcc bereits vorgestellt. Diese Woche könnt Ihr davon ein Exemplar gewinnen. Hinterlasst Ihr einfach hier im Blog einen Kommentar unterhalb des Beitrages, warum ihr den Hub gewinnen wollt und am kommenden Freitag den 11.09.2015 ziehe ich die Gewinnerin oder den Gewinner.

EasyAcc_USB_Hub

Wir bedanken uns bei EasyAcc für die Bereitstellung des Hubs für diese Verlosung

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel im Detail
Datenschutzerklärung: