Wenn man den aktuellen VMware vSphere Client unter Windows 8 installieren will, erhält man die Meldung, das die Anwendung nur unter Windows XP oder höher installiert werden kann.

VMwarevSphereClient2

Abhilfe für dieses Problem schafft der Kompatibilitätsmodus von Windows 8.

  • Mit der rechten Maustaste auf die Installationsdatei klicken.
  • “Eigenschaften” auswählen.
  • Auf die Registerkarte “Kompatibilität” wechseln.
  • “Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für:” aktivieren und “Windows 7″ auswählen.

Sollte aber noch die Meldung erscheinen, dass Microsoft Visual J# 2.0 Redistributable Second Edition benötigt wird, können Sie es hier kostenlos downloaden und danach die Installation erneut ausführen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.