Nachdem Microsoft Office 2013 erfolgreich per Silent Mode auf dem Zielsystem verteilt bzw. installiert, etwa per Microsoft System Center 2012 Configuration Manager (SCCM), erfordert Office 2013 aber beim ersten Programmstart eine Aktivierung. Der Vorgang muss online oder telefonisch erfolgen, sofern man keinen Microsoft Key Management Service (KMS) einsetzt.

Den Lizenzschlüssel kann man ja etwa in der MSP Datei hinterlegen und somit wird dieser nicht mehr benötigt. Aber wie lässt sich also der Dialog für die Aktivierung unterdrücken?

Dafür verwendet man ein VB-Script, welches sich im Office 2013 Verzeichnis befindet und mit der folgenden Kommandozeile per Batch als Paket verteilt wird, und bei SCCM kann es auch direkt in die Tasksequenz eingebaut werden. Es gibt immer viele Wege zum Ziel und jeder nimmt seinen.




Sofern der Installationspfad nicht verändert wurde, liegt das Script in folgendem Verzeichnis C:Program Files (x86)Microsoft OfficeOffice15OSPP.VBS

Wenn man es also starten möchte, dann einfach die folgende Kommandozeile ausführen:

32bit Version:

64bit Version:

Schon verschwindet die Aufforderung zur Produktaktivierung bei Microsoft Office 2013

Update: Wenn die Aktivierung in der SCCM Tasksequenz durchgeführt werden soll, dann muss wenn im Unternehmen vorhanden, der Proxy Server hier bereits gesetzt werden. Dazu einfach folgenden Befehl vor die Ausführung des VBS Scripts setzen.

Das könnte Dich auch interessieren

Skitch Silent-Install
Aufrufe 94
Silent-Install setup.exe --mode unattended --unattendedmodeui minimal Silent-Uninstall %ProgramFiles(x86)%EvernoteSkitchuninstall.exe --mode...
Microsoft SCCM Task Sequence Error 0x80070070
Aufrufe 605
Wenn man beim ausführen einer SCCM Task Sequence der Fehler 0x80070070 erscheint, kann man den Fehler mit folgenden Befehlen über die Eingabeauff...
Microsoft SCCM Task Sequence Error 0x80070032
Aufrufe 696
Wenn man beim ausführen einer SCCM Task Sequence der Fehler 0x80070032 erscheint, kann man den Fehler mit folgenden Befehlen über die Eingabeauff...
OpenOffice 4.0.1 Silent-Install für SCCM
Aufrufe 284
OpenOffice laden, entpacken und folgende Befehle anwenden. Silent-Install = setup.exe /qn Silent-Uninstall = setup.exe /qn REMOVE=ALL
FreeMind 1.0 Silent Install
Aufrufe 631
Download der aktuellen FreeMind Version und wenn noch kein Java auf dem System installiert ist, dann nimmt FreeMind installer including java. Folge...
VirtualBox msi für Silent Install und die Treiberabfrage umgehen
Aufrufe 869
Oracle bietet seine Virtualisierungssoftware VirtualBox nur als Setup-Datei zum Download an. Wer aber eine msi für die Softwareverteilung verwenden mö...
2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.