Meine sensiblen Daten verschlüssele ich ganz bequem mit Boxcryptor und über die Software habe ich hier im Blog bereits mehrmals berichtet. Die iOS App hat heute ein großes Update auf die Version 2.4.401 bekommen und hierbei wurde das Design vollständig überarbeitet und unter anderem Apples Touch ID integriert.

Boxcryptor Update

Die App ist jetzt optisch nicht nur um einiges ansprechender, sondern auch übersichtlicher und damit wiederum einfacher zu bedienen. Die Integration von Touch ID, die Anpassung an die Auflösung vom iPhone 6 und iPhone 6 Plus und die Unterstützung für 1Password und LastPass ebenfalls sehr praktisch.

Darüber hinaus gibt es noch folgende Verbesserungen:

  • iCloud-Unterstützung
  • Offline-Zugriff auf die Daten per Cache (bis zu 4 GB)
  • Sortieren der Dateien nach Name, Datum und Typ
  • Neu: Unterstützung für mailbox.org, FileSpots, Storegate, PSMail Cabinet

Boxcryptor ist und bleibt meine erste Wahl, wenn es um die Verschlüsselung (AES-256) von Daten in der Cloud geht. Dank vorhandener Apps für Smartphone und Tablet, muss man nicht auf den Komfort verzichten, von unterwegs auch auf seine Daten zugreifen zu können.

Das könnte Dich auch interessieren

Dropbox + Boxcryptor = Save Cloud
Aufrufe 810
Cloud Anbieter gibt es wirklich reichlich und es ist für jeden etwas dabei. Ich habe bereits verschiedene Anbieter wie box, HiDrive, Dropbox usw. ausp...
Apple HomeKit – Timers App
Aufrufe 1146
Durch das Apple HomeKit können unterschiedliche Smart-Home-Geräte von unterschiedlichen Herstellern gemeinsam über eine Plattform genutzt werden. Für ...
Daten sichern und im Notfall wiederherstellen mit EaseUS
Aufrufe 154
Viele Jahre schreibe ich bereits immer wieder über das Thema Datensicherung. Ein auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmtes Backup Konzept zu erste...
Update für die Netgear AirCard App
Aufrufe 72
In Schweden nutze ich gerade täglich den mobilen 4G Router AC785-100EUS von Netgear und bin rundum zufrieden. Lediglich die iOS App war noch aus dem J...
Whisply ermöglicht einfachen und vor allem sicheren Transfer großer Datenmengen...
Aufrufe 391
Wer kennt das nicht, man will "mal eben" eine größere Menge an Daten jemand anderen über das Internet bereitstellen. Das ganze soll nicht nur schnell ...
Mein persönliches und leicht umzusetzendes Backup Konzept
Aufrufe 1104
Das Internet ist eine großartige Erfindung und die meisten Systeme, vor allem aus dem Privatbereich haben Zugriff darauf. Leider tummeln sich im Netz ...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.