Das es Microsoft seinen Bestandskunden nicht gerade einfach macht, an die Datei für die Installation von bereits erworbener und in der Regel auch ältere Software zu kommen, darüber habe ich bereits mehrfach berichtet. Über Jahre habe ich hier im Blog die Direct-Download-Links für die Office Pakete bereitgestellt. Immer mit dem Hinweis, dass die Links nur so lange gültig sind, wie es der Firma Microsoft halt beliebt.Selber zum Download anbieten darf ich die Installationspakete aus Urheberrechtlichen Gründen natürlich nicht, auch wenn zur eigentlichen Installation bzw. Nutzung ja immer noch ein gültiger Lizenzschlüssel für die passenden Office Version benötigt wird.

setup.office.com

Nun hat Microsoft die Direct-Download-Links entfernt und ich bekomme fast täglich Zuschriften, wie bzw. wo man ansonsten und das auf legalem Wege die Dateien laden kann. Zumindest Besitzer von dem am meisten verbreiteten Office Home and Business 2013, können aufatmen, denn auf setup.office.com kann man nach Eingabe seines Lizenzschlüssels die Installationsdatei herunterladen. Es wird jedoch ein kostenloses Microsoft Konto dafür nötig, welches man sich im Vorfeld hier erstellen kann.


Ich würde aber nach dem erfolgreichen Download dringend dazu raten, diese dann gut zu sichern, denn man kann nicht sagen wie lange dieser Weg noch angeboten wird.

Hier ein paar (noch) funktionierende Download Links:

  • Office Home & Student 2013 (32-bit) [Download]
  • Office Home & Student 2013 (64-bit) [Download]
  • Office Home & Business 2013 (32-bit) [Download]
  • Office Home & Business 2013 (64-bit) [Download]
  • Office Professional 2013 (32-bit) [Download]
  • Office Professional 2013 (64-bit) [Download]

Das könnte Dich auch interessieren

Die Immobilienbranche der Zukunft: Die VR-Technik
Aufrufe 116
Der Handel mit Immobilien, sei es Vermietung oder Verkauf, unterliegt ebenso wie viele andere Branchen in den letzten Jahren einem Wandel. V...
Live TV auf dem Amazon Echo Show
Aufrufe 533
Seit ein paar Wochen bin ich stolzer Besitzer von 2 Amazon Echo Show Geräten. Ein Gerät steht bei mir im Büro, um damit meine Termine und Aufgaben zu ...
Website erstellen lassen mit Websitebutler
Aufrufe 357
Vor ein paar Tagen wurde ich von der Firma Websitebutler angeschrieben, ob ich nicht einen Artikel über deren Produkte schreiben wollen würde. Anfängl...
Fotos vom Mac direkt zu Instagram hochladen
Aufrufe 707
Instagram beschränkt den Upload von Fotos leider auf seine eigenen Apps. Wenn man einen neuen Instagram Account erstellt und diesen mit einer großen M...
Sprachsteuerung für Homematic IP – Amazon Echo / Alexa
Aufrufe 2154
Mit Homematic IP hat der Hersteller eQ-3 ein Cloud-basiertes Smart-Home-System auf den Markt gebraucht. Bereits im September 2016 wurden auf der IFA d...
Hermes und DPD Abholstationen – Interessanter als DHL in Großstädten?
Aufrufe 280
Ich bestelle sehr viele Dinge online, leider bin ich aber meist zu der Zeit, in der der Bote eintrifft noch nicht Zuhause. Ich nutze zwar die DHL Pack...
5 Kommentare
  1. Martin Weidner sagte:

    Super :(

    leider funktionieren die Schlüssel nicht!!! Microsoft behauptet das ich Software Piraterie auf den Leim gegangen bin finde ich nicht witzig. Ich benötige Schlüssel die ohne Probleme akzeptiert werden ansonsten über weisen Sie mir das Geld zurück. Sie können mich auch gern anrufen wenn Sie einen Anderen Lösungsvorschlag haben

    Mobil unter 01772425289

    MFG Martin Weidner
    FIRESTOP Services GmbH

    Antworten
    • Marc Broch sagte:

      Hallo, wie schon unzählige Male erklärt, bin ich kein Händler! Wenn der Schlüssel auch bei einer telefonischen produktaktivierung nicht angenommen wird, wenden Sie sich an ihren Händler, wo sie die Software gekauft haben.

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.