Seit Oktober 2009 gibt es mittlerweile das erfolgreiche Betriebssystem Windows 7. Nun hat Microsoft das Ende offiziell für den 14. Januar 2020 angekündigt. Ab dann werden keine Sicherheits-Updates und Aktualisierungen verteilt und es wird keinen technischen Support mehr geben. Damit sollte sich jeder überlegen ob er noch das kostenlose Update auf Windows 10 in Anspruch nehmen möchte.

windows 7 logo

Diese Möglichkeit erlischt am 29. Juli. Ab dann muss die Lizenz erworben werden. Aktuell gibt es günstige Windows 7 OEM Lizenzen zu kaufen, diese sind aber eben nur OEM-Lizenzen und lassen sich damit nur auf bestimmten Rechnern installieren. Eine Windows 10 Home Home Lizenz kostet zur Zeit ca. 112€ bei Amazon:

3 Kommentare
    • Philipp Mahler
      Philipp Mahler sagte:

      Grundsätzlich ist die Voraussetzung ein legales (!) Windows 7 oder Windows 8/8.1. Wenn das der Fall ist hätte sich der PC eigentlich schon längst bei dir melden sollen. Schau mal rechts unten neben der Uhr, dort müsste ein entsprechendes Icon sein. Ansonsten starte mal die Updatesuche über Windows Update. Wenn du nie Updates installierst (schlechte Idee), kann es auch sein, dass dadurch die Meldung nicht kam. Weitere Infos findest du direkt bei Microsoft: https://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-10-upgrade

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.