Bisher gab es bei eQ-3 nur Anzeigen, die auf OLED basierten. Diese Display können natürlich nur abgelesen werden, wenn sie beleuchtet werden. Das passiert leider nur bei einem Tastendruck. Für eine ständige Anzeige von Informationen sind diese Display daher leider nicht geeignet. Der Energieverbrauch ist für eine ständige Beleuchtung einfach zu hoch. Außerdem kann das Leuchten in manchen Situationen auch störend wirken. Um hier eine alternative und eine ständige Anzeige zu schaffen, würde das neue E-Paper-Display vorgestellt.

Homematic - E-Paper Display

Jeder kennt die E-Paper Displays bereits vom eBook-Readern. Hier kommen die energiesparenden Display schon lange Zeit zum Einsatz. Der Vorteil solcher Display ist der sehr hohe Kontrast und der niedrige Energieverbrauch. Strom wird nur benötigt, wenn die Anzeige gewechselt werden soll.

Ein paar Einschränkungen muss man aber trotzdem hinnehmen. Das Display kann nur schwarz/weiß anzeigen und hat auch keine Hintergrundbeleuchtung. Um etwas auf dem Display erkennen zu können muss immer fremdes Licht verfügbar sein. Bei direkter Sonne kann das Display durch den hohen Kontrast hervorragend abgelesen werden. Aktuell ist das Gerät nur als Bausatz verfügbar, wer sich also etwas Bastelei zutraut, kann das Gerät für tolle Funktionen nutzen.

Homematic - Bausatz E-Paper Display

Der Bausatz besteht aus nur wenigen Teilen und lässt sich bei mit einer geübten Hand in ca. 15 Minuten zusammenbauen. Dabei ist auch etwas löten notwendig, doch auch hier ist der Schwierigkeitsgrad eher gering. Das Display muss auf die Platine gesteckt und das Funkmodul eingelötet werden. Eher gröber geht es bei den Fahnen für das Batteriefach zu, hier müssen ebenfalls Lötverbindungen hergestellt werden.

Wie man auf dem Bild sehr schön sehen kann, hat das Display auch ohne eine Spannungsversorgung eine Anzeige. Das ist der oben beschriebene Vorteil bei einem E-Paper-Display.

Homematic - E-Paper Display Bausatz

Die Scheibe und das Display werde mit doppelseitigem Klebeband verklebt. Das Band ist bereits aufgetragen und muss nicht selber eingesetzt werden. Der Rest wird mit Schrauben montiert.

Zur Montage an der Wand können entweder die beiliegenden Dübel und Schrauben oder aber doppelseitiges Klebeband verwendet werden. Ich habe mich für die 2. Variante entschieden. Das Display sitzt bei mir direkt an der Eingangstür und zeigt den Status von geöffneten Fenster an.

Funktionen des E-Paper-Displays:

Das Display hat 2 Taster, die über eine Schaltwippe angesteuert werden können. Wie gewohnt kann jeweils ein kurzer und ein langer Tastendruck ausgewertet werden.

Das Display bietet 5 Zeilen, die mit freiem Text und jeweils einem Logo versehen werden können. Die obere und untere Zeile dienen der Beschriftung der beiden Taster. DIe mittleren 3 Zeilen können frei programmiert werden.

Als Zusatz hat das Display noch eine 3-farbige LED an Board, die ebenfalls bei einem Tastendruck angesprochen werden kann. Wem das noch nicht reicht, der kann auch auf einen Piepser zurückgreifen. Auch dieser kann frei angesteuert werden.

Um das Display betreiben zu können, müssen noch zwei AAA-Zellen eingelegt werden. Diese sind nicht im Lieferumfang enthalten. Ich empfehle für alle Homematic Geräte Akkus von eneloop. Die Akkus haben eine geringe Selbstentladung und sind daher ideal für solche Verbraucher.

In diesem Beitrag wollte ich Euch das neue Display kurz vorstellen, wie Ihr das Gerät an der Zentrale anlernt und als Status-Anzeige verwenden könnt, zeig ich Euch sehr ausführlich im nächsten Tutorial.

Das könnte Dich auch interessieren

Homematic: RGBW Controller – mehr als 20 Meter RGBW-Streifen ansteuern mit...
Aufrufe 443
Vor wenigen Tagen habe ich Euch gezeigt, wie Ihr den Homematic RGBW Controller durch einen Amplifier erweitern könnt (zum Beitrag RGBW-Controller). D...
Homematic: RGBW Controller – mehr als 5 Meter RGBW-Streifen ansteuern mit ...
Aufrufe 700
Vor ein paar Tagen habe ich Euch gezeigt, wie Ihr RGBW-LEDs in Wohnräumen einsetzen könnt. Bei einem unserer aktuellen Smarthome-Projekte haben wir c...
Homematic: Anwendungsbeispiel RGBW-LEDs
Aufrufe 784
Heute gibt es mal wieder was Schönes zu sehen ;-) Von unserem aktuellen Homematic Projekt möchte ich Euch die indirekte Beleuchtung mittels RGBW-Stre...
THPG 1930-Design Schalter in Homematic einbinden
Aufrufe 654
Wir betreuen gerade ein Homematic wired Projekt in ein einem sehr coolen Gebäude. Die Loft-Wohnung ist in einer alten Weinabfüllung entstanden, die z...
Homematic wired: Leinwand und Beamer einbinden
Aufrufe 532
Heute will ich Euch gerne einen Anwendungsfall für das Homematic 12-Ws14-DR geben. Aktuell setzen wir ein Projekt mit 50 Homematic wired IOs um, bei ...
Sprachsteuerung Smarthome für Menschen mit Behinderung / Krankheit
Aufrufe 490
Heute will ich Euch kurz zeigen, dass man ein Smarthome nicht nur zur Komforsteigerung nutzen kann. Vor ein paar Wochen habe ich eine Mail von einem L...
4 Kommentare
  1. Dirk sagte:

    Hallo,
    auch ich wollte mal anfragen, ob es schon en Tutorial für die Einrichtung der Statusanzeige auf dem EPaper gibt. Ich möchte gerne meine Fensterkntakte auf dem EPaper angezeigt bekommen. Weiß aber leider nicht wie…

    Antworten
  2. Dirk sagte:

    Hallo und Danke für diesen sehr informativen Beitrag!

    Ich wollte mich ebenfalls nach dem angekündigten Tutorial zur Einrichtung erkundigen. Ist das schon online?

    Antworten
  3. André Kürbis sagte:

    Hallo,
    in dem Tutorial sagtest Du, das noch ein Tutorial zur Einrichtung erfolgt. Leider kann ich das nicht finden. Wurde es noch nicht erstellt ?
    Vielen Dank!

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend. Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unsere Seite auswerten können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite der Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.