Beiträge

Wer mitmacht, der spart! So einfach kann es sein. 

Jetzt kostenlosen Schaltschrank & kostenlose Elektroplanung oder bis zu 10% Projektrabatt sichern!

Die smartkram Aktionstage: Nur vom 16. April bis einschließlich 15. Mai gibt es in unserem Webshop die Möglichkeit, bei der Bestellung von Homematic IP Wired Artikeln, den fertig verdrahteten Schaltschrank und die Elektroplanung kostenlos dazuzubekommen.

Weiterlesen

Seit dem 13.04.2021 ist die neue CCU3 Firmware von eQ-3 veröffentlicht worden. Alex ist richtig schnell gewesen und stellt auch bereits für Anwender von piVCCU3 die aktuelle CCU3 Firmware Version 3.57.5 zur Verfügung. Alexander Reinert hat ein Update von piVCCU3 auf Firmware 3.57.5 im „testing apt Repo“ eingespielt. Images gibt es noch keine, aber wenn du die /etc/apt/sources.list.d/pivccu.list editierst, kannst du danach mit apt auf die neue Version updaten. Falls keine größeren Probleme mit der neuen CCU3 Firmware auftreten, wird Alex erfahrungsgemäß in ca. 2 Wochen die neue Version auch ins „stable apt repo“ übernehmen.

Weiterlesen

Seit heute steht für die HomeMatic Zentrale CCU3 eine neue Firmware mit der Versions Bezeichnung 3.57.5 zur Installation bereit. Der Firmware Update kam überraschend und beinhaltet in der Hauptsache einige Fehlerbehebungen, unter anderem wurden Probleme mit dem Gerätereset behoben, sowie ein Problem mit dem Kanal 1 für den Aktor HmIP(W)-FAL. EQ-3 hat diese Fehlerbehebungen für so wichtig erachtet, das er veröffentlicht wurde, ohne sonstige Erweiterungen bzw. Änderungen, sowie die Integration von nweuen Aktoren oder Sensoren. Ich habe die neue Version bereits eingespielt und dabei sind in meiner Installation keinerlei Probleme aufgetreten. In diesem Artikel findet ihr die Details zu den Neuigkeiten. Ihr könnt dann selbst entscheiden, ob ihr das Update einspielt.

Weiterlesen

Seit der letzten RaspberryMatic Firmware mit der Bezeichnung 3.57.4.20210320 wurde zusätzlich eine CarrierSense-Überwachung hinzugefügt. Bei Einsatz eines “RPI-RF-MOD”, einer CCU3 oder eines HmIP-HAP wird nun dieser Wert “CARRIER_SENSE_LEVEL” überwacht. Sobald dieser Wert über 80% steigt wird eine Warnung im Syslog erzeugt. Zusätzlich wird ab einem Wert von 98% eine entsprechende Alarmierung in der WebUI erzeugt um Nutzer direkt über diesen Umstand zu informieren. Das ist im Grunde die Angabe über die Gesamtbelegung des Funkbandes (868MHz) und ist quasi wie die Messung des Hintergrundrauschens zu verstehen.

Weiterlesen

In diesem Artikel werde ich euch zeigen, wie ihr eine weitere Schwäche von Homematic durch die Stärke von KNX ausgleichen könnt. Gerade was dimmen angeht, hat Homematic meiner Meinung nach eine große Schwäche und bietet LED Niedervolt Dimmer nur in Bausätzen an. Gerade für Homematic IP Wired Nutzer ist die Verwendung von Funk Bausätzen keine befriedigende Lösung. Aus diesem Grund habe ich für euch eine Möglichkeit gefunden, beide Welten miteinander zu verbinden. Dieser Artikel wird euch Schritt für Schritt zu einer fertigen Schnittstelle zwischen Homematic und KNX führen. Das Besondere an dem MEANWELL LCM-25KN ist der günstige Preis von ca. 40€ pro Einbaudimmer. Dieser kann entweder direkt an der LED Leuchte oder in einer abgehangenen Decke verbaut werden.

Weiterlesen

Für fast alle Homematic Aktoren gab es früher oder später eine HomeMatic IP Variante. Lediglich für die HomeMatic KeyMatic gab es bis heute keine Lösung von HomeMatic IP. Mit dem hier vorgestellten HomeMatic IP Türschloßantrieb HmIP-DLD hat das Warten vieler Anwender ein Ende. Dieser neue Aktor arbeitet sowohl mit dem HomeMatic IP Access Point wie auch mit einer CCUx Lösung zusammen. Damit ist er universell nutzbar. Mit der Hilfe von HmIP-DLD lässt sich jede herkömmliche Tür über einen elektrischen Antrieb öffnen und verriegeln. Entweder per Smartphone, per Fernbedienung oder auch über automatische Regeln können Aktionen mit diesem Aktor durchgeführt werden. Somit könnte sich zum Beispiel die Tür abends verriegeln, sobald alle Bewohner im Bett sind. Die Entriegelung könnte erfolgen, wenn in einer bestimmten Zeitspanne die Alarmanlage auf inaktiv gesetzt wird.

Weiterlesen

Jens Maus hat am 20.03.2021 eine neue offizielle RaspberryMatic Version (3.57.4.20210320) für alle unterstützten Hardwareplattformen freigegeben. Wie der Name schon verrät, basiert auch diese Version auf der aktuellen CCU3 Firmware 3.57.4 ist somit mit dieser zu 100% kompatibel und bringt alle Verbesserungen/Bugfixes der aktuellen CCU3 Firmware mit. Bei dieser Version handelt es sich auch wieder um ein „Maintenance“-Release, welches nach den größeren Änderungen in der Vorversion einige Verbesserungen und Bugfixes mit sich bringt. Jens Maus empfiehlt allen Anwenders von RaspberryMatic bald möglichst auf diese Version zu aktualisieren. Ein Highlight ist für mich die geänderte Duty Cycle Anzeige auf der Startseite welche um die Anzeige des „CarrierSense“ erweitert wurde. Damit ist dieser wichtige Wert zur besseren Einschätzung der Sende/Empfangsqualität nun direkter vom Anwender zu erkennen.

Weiterlesen

Der „Homematic IP Dimmaktor für Markenschalter“ (HmIP-BDT) ist schon etwas länger auf dem Markt und ist Dir vermutlich auch bekannt. Werner hat im Artikel für Wochenprofile die Unterputz-Variante HmIP-FDT beschrieben. Ich setze ihn gern an Stellen ein, wo ich nur selten manuell dimmen muss, beispielsweise im Flur. Da mir leider ein paar Dimmaktoren vorzeitig ausgestiegen sind, möchte ich Dir die von mir eingesetzten und auch bekannten Lösungswege noch einmal aufzeigen. Als weiteren Punkt beschreibe ich kurz, wie ich einen Dimmer wiederbelebt habe. Vielleicht hilft Dir das an der ein oder anderen Stelle – Fachkunde vorausgesetzt.

Weiterlesen