Beiträge

Backups sind sehr sinnvoll und jeder sollte seine wichtigen Daten deshalb auch regelmäßig sichern. Bei mir sind die wichtigsten Daten Fotos und private Dokumente wie digitalisierte Versicherungspolicen und andere Schriftstücke, die eine Relevanz haben. Daher synchronisieren ich alle meine wichtigen Daten mit meiner NAS. Doch was passiert, wenn die Wohnung mal brennt oder die NAS und mein Rechner durch einen Einbruch geklaut werden?

HDDs

Dann hat mir mein Backup leider auch wenig geholfen. Dafür gibt es aber eine recht simple Lösung. Meine NAS synchronisiert sich mit einer anderen NAS, die sich bei einem Freund befindet. Dafür muss üblicherweise eine dynamischer DNS Dienst genutzt werden, der die geänderte IP-Adresse mit einer Domain verkettet, sodass sich die beiden NAS-Systeme auch erreichen können. Weiterlesen

Wer beruflich oder privat im Ausland unterwegs ist, schätzt die kostenlosen WLAN Zugriffspunkte um seine eigenen Roaming-Gebühren gering zu halten oder das vorhandene Datenvolumen zu schonen. Bei den meisten Hotspots ist der Empfang in der Hotel-Lobby oder an der Bar recht gut, doch allzu oft nimmt die Empfangsstärke auf den Zimmern sehr stark ab. Wer nun ein Zimmer im äußeren Bereich bezogen hat, guckt häufig komplett in die Röhre.

QGenie-Acess-Point_newSo ist es auch mir in meinem letzten Urlaub ergangen. Doch durch Zufall kam ich auf eine zündende Idee, die dem Problem Abhilfe schaffen sollte.

Viele Hotels setzen mittlerweile nicht mehr auf eigene Telefonanlagen mit analogen Geräten sondern, auf IP-Telefone. Der Vorteil daran ist, dass diese einen Netzwerkanschluss benötigen. Somit ist schon mal dafür gesorgt, das die passende Dose im Zimmer vorbaut ist. Weiterlesen

PR2000Wer viel geschäftlich oder privat reist, will meist auch an fremden Orten online sein. In vielen Hotels gibt es zwar eine Netzwerk-Dose oder das WLAN ist völlig überlastet. Auch mobile Hot-Spots können meist nur mit einem Gerät genutzt werden.

Viele WLANs haben ein schwaches Signal und sind z.B. auf dem Balkon im Hotelzimmer nicht mehr verfügbar. Bei all diesen Problemen kann ein mobiler Router Abhilfe schaffen. Dieser kann aus einem kabelgebundenen Netzwerk ein WLAN erzeugen, die Reichweite von Access-Points verlängern oder mit nur einem Zugang zu einem WLAN mehreren Geräten den Zugriff gleichzeitig ermöglichen. Weiterlesen

RN202-100ESHeute stelle ich Euch eine weitere NAS für den Betrieb als Plex Multimedia-Server vor. Ich habe für Euch bereits Reviews über die Synology DS214play (zum Artikel) und die QNAP TS-251C (zum Artikel) erstellt. Die RN202-100NES besitzt im Gegensatz zu den beiden oben genannten Systemen eine ARM CPU. Es besteht somit die Möglichkeit Plex auch auf der Netgear RN202-100NES (Link) zu installieren. Die CPU bietet genügend Leistung um Medien im Netzwerk bereitzustellen, allerdings reicht die CPU-Leistung nicht aus um Filme zu transcodieren. Daher müssen die gespeicherten Formate vom Gerät, dass die Daten abspielt, unterstützt werden. Weiterlesen