Beiträge

Seit der Firmware Version 3.51.x ist in RaspberryMatic das Zeitmodul bezüglich der Astro Funktion deutlich erweitert. Dadurch ergeben sich im Zeitmodul von RaspberryMatic interessante Zusatzoptionen bei der Astro-Funktion. Ihr könnt nun die Parameter Offsets und Limits benutzen. Konkret heißt das, es ist möglich für ein Programm eine gewünschte Zeit vor oder nach Sonnenauf-/-untergang zu setzen bzw. auslösen zu lassen. Zusätzlich dazu könnt ihr ein Limit definieren, was vorgibt, wie lange die Astro-Bedingung gültig ist. Standard ist hier bis zum nächsten Sonnenauf-/-untergang. In diesem Artikel zeige ich euch, wie ihr das definieren könnt und wo die Unterschiede zur CCU3 Firmware sind.

Weiterlesen

Gerade in der dunklen Jahreszeit gibt es verschiedene Möglichkeiten um nicht morgens im dunkeln das Haus zu verlassen oder Abends wieder im dunkeln nach Hause zu kommen. Viele verwenden Bewegungsmelder oder allgemein Zeitschaltuhren um das Licht einzuschalten. In der Regel funktionieren diese Lösungen wirklich gut und man muss nur die Zeiten an den verändernden Sonnenauf– und –untergang anpassen. Das schöne, wenn man ein Smart Home besitzt ist das wir für solche Anwendungszwecke keine weitere Hardware oder für die Helligkeitserkennung Außensensoren benötigen, wenn wir einen Visualisierungsserver wie den Jung SV Server besitzen. Hier können wir mit wenigen Schritten auf die Sonnenauf- und Untergangszeiten zugreifen.

Weiterlesen