Beiträge

Nachdem Werner bereits vor kurzer Zeit über die Umrüstung von Weihnachtskerzen berichtet hat (hier), habe ich mich heute als kleines Weihnachtsgadget mit der „Automatisierung“ des Weihnachtsbaums beschäftigt :) Ich bin dabei allerdings einen völlig anderen Weg gegangen, indem ich den Infrarothandsender, der die LED-Kerzen ein-/ bzw. ausschaltet, einfach über ein Mediola A.I.O. Gateway simuliere.

Weiterlesen

Heute gibt es mal wieder was Schönes zu sehen ;-) Von unserem aktuellen Homematic Projekt möchte ich Euch die indirekte Beleuchtung mittels RGBW-Streifen vorstellen. Der Bauherr ist ein echter Fan der bunten Streifen und wir haben mittlerweile über 400m RGBW-Streifen im ganzen Loft verlegt. Als Streifen haben wir die RGBW mit 4 in 1 Chip mit warm weißen LEDs verbaut. Die Streifen ziehen ca 20 Watt pro Meter, daher sind dementsprechend auch viele 24V Netzteile mit großer Leistung installiert worden.

Die LEDs sind in einer Schattenfuge im Aluprofil verlegt worden, sodass das Licht indirekt austritt. Damit die Streifen gleichmäßig leuchten und die Leiterbahnen nicht überlastet werden, wurde spätestens nach 10m LED-Streifen eine neue Einspeisung geschaffen. Pro Raum wird ein RGBW-Controller von Homematic verwendet, der per Funk an das restliche wired System angebunden ist. Normalerweise kann man mit den leistungsschwachen RGBW-Controllern von Homematic diese Distanzen nicht versorgen, daher müssten weitere Repeater eingesetzt werden, um Längen über 5m realisieren zu können.

Weiterlesen

Seit einigen Tagen bin ich im Besitz den neuen HomeMatic IP Lichtsensor HmIP-SLO. Nachdem ich diesen Aktor das erste Mal in der Hand hatte, fiel mir gleich das sehr ansprechende Design und die Größe auf. Der Lichtsensor sieht nicht nur sehr gefällig aus, sondern ist auch sehr kompakt und lässt sich daher leicht außen am Haus unauffällig montieren. Die benötigten Dübel und Schrauben, sowie die benötigten Batterien gehören zum Lieferumfang. Auch die technischen Möglichkeiten des Aktors sind deutlich umfangreicher als bei seinem HomeMatic Partner Aktor.

Hier seht ihr den neuen HmIP Lichtsensor (links) im Vergleich zum HomeMatic Lichtsensort (rechts)

Ich verwende heute bereits einen Homematic Funk-Lichtsensor für Außenbetrieb, welcher nach dem Zusammenbau auch problemlos seiner Aufgabe nachkommt. Hier beschreibe ich euch meine Erfahrungen mit dem neuen HmIP Lichtsensor HmIP-SLO.  Wie  immer sieht der neue HomeMatic IP Aktor moderner und gefälliger aus als der Lichtsensor aus der HomeMatic Serie.

Weiterlesen

Im Wohnzimmer habe ich unter dem Sofa LED Streifen angebracht, welche ein angenehmes Licht erzeugen. Zwei Streifen von jeweils 5 Metern Länge, habe ich am Dachvorsprung befestigt, was dank des angebrachten Klebestreifens von 3m sehr einfach geht.

led-streifen-01

Ein Streifen besteht aus 300 LEDs, das macht ganze 60 LED´s pro Meter und er hat einen Abstrahlwinkel von 120 Grad. Über eine Fernbedienung kann man die Leiste steuern und neben der Farbwahl, kann man auch die Helligkeit in 8 Stufen regeln und die Farben auch individuell verändern. Wenn man möchte, können die verschiedenen Farben auch in einer Schleife durchlaufen, aber mir reichen die 20 direkten Farbtasten und die Regulierung der Helligkeit vollkommen aus. Weiterlesen

Heute wurde bei uns der Weihnachtsbaum aufgestellt und geschmückt. Ich denke, dass es heute oder in den nächsten Tagen in vielen Wohnzimmern zu diesem Ereignis kommen wird. Doch da auch ein Weihnachtsbaum nicht ganz ohne technische Spielereien sein darf, habe ich der Beleuchtung direkt mal eine Sprachsteuerung verpasst. Da ich noch einen Zwischenstecker von Elgato übrig hatte, habe ich diesem dafür verwendet.

weihnachtsbaum

Doch die Sprachsteuerung hat auch einen ganz praktischen Hintergrund… Die Steckdose befindet sich natürlich hinterm Baum an der Wand, konventionell könnte man natürlich eine Steckdosenleiste mit Schalter verwenden doch beim Schalten kommt man zwangsläufig gegen den Baum und die Nadeln rieseln auf den Boden. Zur Not würde es auch eine Funksteckdose aus dem Baumarkt tun, doch das ist mir dann einfach nicht „smart“ genug ;-) Weiterlesen

Wer gerne die Farbe seiner Lampen mit E27 Fassung verändern möchte und dieses, wie es sich für uns Technikfreunde gehört, natürlich per Smartphone, der wird sich über die LED Lampe WF-L1 mit WLAN von AVANTEK freuen.

AVANTEK-WLAN1

Die Lampe, weil Birne wäre der falsche Begriff, wird entweder über eine gängige E27 Lampenfassung, oder über den integrierten 2000Ah Akku mit Strom versorgt. Sie kann also auch unterwegs, wie etwa auf Reisen mit dem Campingbus verwendet werden. Der Akku hält knapp über 3 Stunden durch und wird per Micro USB Kabel aufgeladen.

Man kann 11 verschiedenen Farben und einen automatischen Farbwechselmodus direkt an der Lampe über eine passende Taste auswählen. Die Helligkeit lässt sich an der Lampe selber nicht ändern, aber dies und vieles mehr, geht über eine für Android und iOS verfügbare App. Hier kann man individuell die Farben und die Helligkeit anpassen und dafür muss nur eine WLAN Verbindung bestehen. Das einbinden einer neuen Lampe geht sehr einfach und dazu einfach Passwort vom verwendeten WLAN eingeben und darunter in der Liste die Lampe auswählen. Die Lampe reagiert übrigens sofort auf die Eingaben und ich konnte noch keinerlei Verzögerung feststellen. Weiterlesen

Mich hat es schon öfters gestört, das ich im Schrank nicht direkt eine Beleuchtung eingebaut habe und die nächste Steckdose ist auch recht schlecht zugänglich. Der Aufwand jetzt nachträglich ein langes Kabel hinter der Fußleiste zum Schrank zu verlegen und dann von hinten durch den Schrank wiederum ein Kabel zu einer Lichtleiste zu legen, war mir dann einfach zu groß. Das muss einfacher gehen und ja es geht einfacher, nämlich mit einer Batteriebetriebenen LED Leiste mit Bewegungsmelder.

Schranklicht

Die Leiste ist 20,3 cm lang, 3,9 cm tief und 2,9 cm hoch und passt daher auch in andere Möbelstücke. Sie schaltet sich automatisch ein, wenn eine Bewegung erkannt wird, also in meinem Fall die Tür geöffnet wird und sie schaltet sich nach 15 Sekunden wieder ab, wenn keine Bewegung mehr erkannt wird. Dank eines optischen Sensors, ist die Leuchte während der Tageszeit oder im hellen Raum aber abgeschaltet und das spart somit Energie und diese wird mit 4 AAA Akkus, oder mit Batterien eingespeist.

Es handelt sich hierbei übrigens auch nicht um billiges Plastik, sondern um Aluminium und die LED-Lebensdauer beträgt bis zu 50.000 Stunden, also in der Regel länger als die Lebenszeit vom Kleiderschrank. Eine sehr praktische Sache wie ich finde.

AVANTEK LED Nachtlichter mit Bewegungsmelder, Magnetische Schranklicht, Batteriebetrieben
Preis: 21,47 €
(Stand von: 2020/10/22 6:05 am - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
1 neu von 21,47 €0 gebraucht

Ich bin ein großer Freund von dezenter Beleuchtung und am besten soll sich diese automatisch ein- und ausschalten. Mein Treppenhaus bzw. die Stufen, habe ich bereits mit LED Bewegungsmelder-Lampen ausgestattet und suchte jetzt noch nach einer schönen Lampe für das Schlafzimmer und wurde erneut bei AVANTEK fündig.

AVANTEK-Nachtlicht

Dieses vielseitige Lämpchen schaltet sich automatisch ein, wenn eine Bewegung erkannt wird und schaltet sich nach 10 Sekunden wieder ab, wenn keine Bewegung mehr erkannt und wird mit 3 AAA Akkus, oder Batterien mit Strom versorgt. 

Es hat einen Durchmesser von knapp 12,2 cm und ist nur 3,8 cm tief und man kann es somit einfach überall anbringen. Dazu wird entweder ein Magnetplättchen mit 3M Klebeband irgendwo befestigt und daran kann es dann angehängt werden. Es lässt sich aber auch hinstellen und so hat es bei uns einen Platz auf der Kommode bekommen. Wenn jetzt jemand Nachts aufsteht, hat er ein wirklich dezentes (150 Lumen) warmes und vor allem angenehmes (Warmweiß 3000K) Licht.

AVANTEK-Nachtlicht2

AVANTEK Batteriebetriebenes LED Nachtlichter mit Bewegungsmelder, Magnetische Nachtleuchte, 150 Lumen, Warmweiß 3000K für Schlafzimmer, Flur, Keller usw.
Preis: 19,95 €
(Stand von: 2020/10/22 6:05 am - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
1 neu von 19,95 €0 gebraucht