Beiträge

Sonos wird heute, Dienstag dem 9. März 2021, eine Online Vorstellung veranstalten, welches ihr live verfolgen könnt. Einem Bericht zufolge steht Sonos kurz vor der Ankündigung eines neuen Lautsprechers. Der Roam soll dank Akku und Bluetooth auch unterwegs eingesetzt werden können. Damit käme neben dem Sonos Move ein weiterer interessanter Lautsprecher auf den Markt, der es möglich macht, nicht nur auf der Terrasse, im Garten oder auch unterwegs in gewohnter Sonos Qualität Musik zu hören. Das US-Technikmagazin The Verge hat bereits vor der offiziellen Vorstellung durch Sonos diverse Details zum Sonos Roam veröffentlicht. Die Vorstellung hat das bestätigt, was bis dahin bereits geleakt worden war. Ihr könnt euch das Event über den Link weiterhin anschauen. Auch ein offizieller Link von Sonos besteht ab sofort.

Weiterlesen

Über das spitzen Multiroom Soundsystem Yamaha MusicCast, habe ich die Tage ja erst ausführlich hier im Blog berichtet. Neben der sehr guten Soundqualität, hat mir auch die Bedienung überzeugt. Das steuern der einzelnen MusicCast Komponenten, ist auf dem iPhone nämlich auch super bequem direkt aus der Mitteilungszentrale als Widget möglich.

Yamaha MutiCast

In den meisten Fällen steht im Wohnzimmer die Musikanlage bzw. eine Soundbar unter dem Fernseher und in anderen Zimmern mal hier und da eine kleine Kompaktanlage oder eine Bluetooth Box. Wer aber zum Beispiel seine Musik in allen Räumen synchron hören möchte und das ganze auch bequem von Smartphone aus zu steuern will, der benötigt ein sogenanntes Multiroom-Audiosystem. Heute möchte ich euch das sehr flexible System MusicCast aus dem Hause Yamaha genauer vorstellen.

Yamaha MusicCast

Neben einer hochwertigen Verarbeitung der einzelnen Komponenten, überzeugt mich die enorme Flexibilität des gesamten Systems und eine einfache Bedienung der App. Mit MusicCast kann man sehr einfach entscheiden, was man wo abspielen möchten.

Yamaha MusicCast App

Ob die Musik vom Smartphone, Tablet, Streaming-Dienst, PC oder auch vom NAS kommt, spielt hierbei keine Rolle. Genauso spielt es keine Rolle, ob man die Musik nur in einem Raum, oder synchron in mehreren bzw. allen abspielen möchte. Ein paar einfache Klicks in der App und schon werden Räume miteinander kombiniert. Die Lautstärke kann dann nicht nur gesamt, sondern auch pro Raum gesteuert werden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen