Ob aus Versehen oder mit Absicht ist auf den IKEA Websites in den USA der neue SYMFONISK Lautsprecher im Bilderrahmen aufgetaucht. Es wird den Lautsprecher in Weiß und in Schwarz geben. Die Maße sind wiefolgt: Breite 40,64 cm, Höhe 56 cm. In den USA wird er bei IKEA für 199 Dollar angeboten, woraus sich der ungefähre Preis in Deutschland vermutlich um die 200 Euro befinden wird. Den Lautsprecher kann man aufhängen, aber auch auf den Boden stellen. Er lässt sich wie alle anderen Symfonisk Lautsprecher in ein Sonos System eibinden. Der Lautsprecher befindet sich in einem Rahmen aus Kunststoff. Der Front-Bezug ist aus Polyester. Die Zusammenarbeit zwischen IKEA und SONOS hat es anscheinend möglich gemacht, die dünne Kante des Bilderrahmens beizubehalten und trotzdem ein tiefes akustisches Volumen zu bieten. Wer den SONOS ROAM sein Eigen nennt, weiß dass das funktioniert.

Weiterlesen

Wie ich in meinem Artikel „Sonos S2 – Kompatibilität und Umstieg von S1“ von Gestern beschrieben habe, hat mich der Wunsch einen Sonos Roam zu benutzen, dazu gezwungen mein S1 System auf S2 umzustellen. Leider habe ich aber zwei Komponenten welche nicht mit S2 laufen. Zum einen ist das meine Sonos Bridge und zweitens ein Connect:AMP. Seit einiger Zeit gibt es die Möglichkeit ein Sonos System auch ganz ohne Bridge zu betrieben, oder das Nachfolge Produkt den Sonos Boost einzusetzen. In diesem Artikel beschreibe ich euch, wie ihr die Sonos Bridge aus eurem Sonos System entfernen könnt. Dazu könnt ihr verschiedene Vorgehensweisen verwenden.

Weiterlesen

Bereits seit Mitte 2020 gibt es seitens SONOS eine Umstellung von der Standard App auf eine neue Version S2. Die ist aber nicht nur eine Weiterentwicklung, welche mehr Möglichkeiten und besseren Sound bietet, sondern schon eine weitreichende Änderung, welche dazu führt, das bestimmte SONOS Lautsprecher nicht mehr mit dem neuen S2 System funktionieren. Anfangs hatte SONOS den Plan, den Anwendern, gegen einen wie ich finde sehr geringen Rabatt die nicht mehr kompatiblen Lautsprecher zu tauschen. Dies hat jedoch bei den Usern zu so viel Unmut und Reaktionen geführt, dass SONOS von diesem Vorgehen Abstand genommen hat und nun ist es möglich, beide Systeme, S1 und S2 parallel zu betreiben. Bisher habe ich ganz entspannt mein S1 System laufen lassen und alles hat problemlos funktioniert. Nun habe ich mir den neuen mobilen Lautsprecher SONOS ROAM besorgt und dieser funktioniert nur noch mit S2. In dieser Mini Serie möchte ich euch beschreiben, wie ich meine inkompatiblen Lautsprecher im System entfernt habe und den Upgrade auf S2 gemacht und parallel zu S2 ein neues S1 System aufgebaut habe.

Weiterlesen

Sonos wird heute, Dienstag dem 9. März 2021, eine Online Vorstellung veranstalten, welches ihr live verfolgen könnt. Einem Bericht zufolge steht Sonos kurz vor der Ankündigung eines neuen Lautsprechers. Der Roam soll dank Akku und Bluetooth auch unterwegs eingesetzt werden können. Damit käme neben dem Sonos Move ein weiterer interessanter Lautsprecher auf den Markt, der es möglich macht, nicht nur auf der Terrasse, im Garten oder auch unterwegs in gewohnter Sonos Qualität Musik zu hören. Das US-Technikmagazin The Verge hat bereits vor der offiziellen Vorstellung durch Sonos diverse Details zum Sonos Roam veröffentlicht. Die Vorstellung hat das bestätigt, was bis dahin bereits geleakt worden war. Ihr könnt euch das Event über den Link weiterhin anschauen. Auch ein offizieller Link von Sonos besteht ab sofort.

Weiterlesen

Aktuell bekommt bei IKEA den mit SONOS gemeinsam entwickelten Symfonisk Regal Lautsprecher zu einem Preis von 86,76€. Der Normalpreis liegt bei knapp 100 Euro. Voraussetzung um in den Genuss des reduzierten Preises zu kommen ist die Mitgliedschaft in der IKEA Family. Ich habe in der Vergangenheit schone einige Artikel über die Lautsprecher von IKEA geschrieben und besitze auch seit über einem Jahr diverse Modelle, die sich optimal in ein SONOS System integrieren lassen. Vom Sound her bin ich absolut begeistert. Für einen Preis von 100 Euro war das schon ein guter Lautsprecher. Jetzt bekommt man ihn für gut 13% reduziert. Im Artikel beschreibe ich den Lautsprecher inlusive Möglichkeiten und Zubehör.

Weiterlesen

Seit neustem habe ich nun auch endlich eine vernünftige Multiroom Lösung zu Hause. Durch den Artikel von Werner bin ich auf die Ikea Sonos Lautsprecher aufmerksam geworden und bin wirklich begeister. Vorher hatte ich eine Alexa Gruppe, die jedoch immer einen leichten Versatz in der Musikwiedergabe hatte. Die neue Lösung mit den Ikea Lautsprechern bietet ein hervorragendes Musikerlebnis in allen Räumen. Meine Euphorie wurde jedoch schnell gestoppt, da meine Sprachausgabe, die vorher über Alexa lief nicht in dem neuen System wiedergegeben wurde. Um auch weiterhin über alles informiert zu werden, stelle ich euch heute eine Lösung vor, die euch mithilfe von Amazon AWS und Amazon Polly eine super Möglichkeit für die Sprachausgabe gibt. Genau wie bei der Alexa Sprachausgabe ist es wirklich einfach hier über jeden Status die passende Ausgabe zu erzeugen. Wie ihr das ganze einrichten und was ihr dazu benötigt, werde ich euch wie gewohnt Schritt für Schritt erklären.

Weiterlesen

Wir haben hier im Blog bereits mehrfach über die IKEA Symfonisk Lautsprecher berichtet. Diese sind aus einer Kooperation zwischen SONOS und IKEA entstanden und nach unseren eigenen Erfahrungen eine günstige und schicke Möglichkeit ein Multi Room Musiksystem aufzubauen oder ein bestehenden SONOS System zu erweitern. Seit ein paar Tagen hat IKEA neue farbige Blenden bzw. Bezüge im Portfolio, welche die Lautsprecher in einem völlig neuen Design erscheinen lassen. Das ist nicht nur optisch interessant, sondern auch preislich mit knapp unter 10 Euro Kaufpreis sehr attraktiv.

Weiterlesen

Im Juni 2020 wird die Firma SONOS mit „Sonos S2“ sowohl eine neue App bzw. ein neues Betriebssystem veröffentlichen. Mit diesen Neuerungen soll die nächste Generation von SONOS Produkten optimal unterstützt werden. Damit sollen völlig neue Sound-Erlebnisse möglich werden. Neben neuen Features soll es ebenfalls Verbesserungen bezüglich der Benutzerfreundlichkeit geben. Mit der Möglichkeit zur Personalisierung wird Sonos S2 höher auflösende Audiotechnologien für Musik und Heimkino bieten. Bezüglich der Kompatibilität sollte sich jeder Anwender von SONOS Produkten informieren, ob er das neue Sonos S2 verwenden kann oder nicht. In diesem Artikel wollen wir euch genau darüber informieren.

Weiterlesen