Auch ich habe zwischenzeitlich einige Outdoorprodukte im Einsatz. Unter Anderem auch das Philips Hue Outdoor 40 Watt Netzteil. Signify hat bei Test festgestellt, das es bei dem betroffenen Netzteile in Verbindung mit einem Wassereintritt zu Kurzschlüssen kommen kann. Aus diesem Grund gibt es ein entsprechendes Austauschprogramm. Ob euer Netzteil betroffen ist und wie ihr es gegen ein neues Tauschen könnt, erfahrt ihr in diesem Artikel.Quelle: smarthomeassistent.de

Weiterlesen

Ab Montag dem 29.06.2020 sind neben der bereits bestellbaren Outdoor Lichtkugel noch zwei weitere Outdoor-Produkte der Firma Müller mit dder Bezeichnung tint bei Aldi-Liefert verfügbar. Dabei handelt es sich um den 5 Meter Outdoor-Lightstrip, sowie die Gartenspots Flores. Ihr könnt beide Produkte ab Montag Morgen um 8 Uhr Online bei Aldi bestellen. In den Filialen selbst sind die Produkte nicht erhältlich. Aldi kooperiert schon seit längerem mit der Firma Müller und ich habe bei der letzten Aktion auch ein paar LED Leuchtmittel gekauft. Diese funktionieren einwandfrei und sind sowohl zu Philips Hue, wie auch zum Conbee USB Stick kompatibel.  Quelle: smarthomeassistent.de

Weiterlesen

Auf der Seite von pool-thermometer.eu habe ich neben den verschiedenen Pool-Thermostaten auch noch ein weiteres intersantes Gerät gefunden. ein Alexa Echo Dot 3 Modifikation, welches ebenfalls für den Aussenbereich modifiziert wurde. Dank High Tech Beschichtung der Elektronik, des Gehäuses und des Lautsprechers wird Alexa wetterfest. Inklusive 3 m Verlängerungskabel.

Weiterlesen

Wenn ihr im Garten mit Leitungswasser gießt, könnt mit einem Gartenwasserzähler bares Geld sparen und im Idealfall die Kosten für die Gartenbewässerung halbieren. Denn für Wasser, welches nicht in die Kanalisation geleitet wird, sondern nachweislich im Garten versickert, werden keine Abwassergebühren berechnet. Die im Garten verwendete Menge wird mittels einen Gartenwasserzähler gemessen und dann von der Rechnung abgezogen. Die Sache hat allerdings oft einen Haken.

Weiterlesen

In diesem Quicktipp möchte ich euch eine sehr sinnvolle Funktion in der Philips Hue App vorstellen. Ihr kennt vielleicht auch das Problem, das wenn man eine Hue Leuchte strommäßig einschaltet, diese Lampe in der maximalen Helligkeit eingeschaltet wird. Das ist aber nicht immer so gewünscht und seit einigen Versionen existiert in der App die Möglichkeit, das Verhalten beim Einschalten der Hue Lampen zu definieren. In diesem Artikel möchte ich euch diese Funktion vorstellen.

Weiterlesen

Als totaler SONOS Fan kann ich euch heute über eine absolute Neuheit von SONOS informieren. SONOS stellt auf der IFA ein völlig neues Produkt vor, den wetter- und sturzfesten SONOS Move. Dieser Lautsprecher wird über einen Akku betrieben (10 Stunden Laufzeit). Mit dem SONOS Move könnt ihr Musik wie gewohnt über euer WLAN streamen und wenn das nicht verfügbar ist, steht auch Bluetooth zur Verfügung. Steuern kann man den Move via Stimme (Google Assistant und Amazon Alexa integriert), der Sonos App oder Apple AirPlay 2. Sound wo immer du willst. Erlebe überraschend tiefen Bass, eine breite Soundkulisse und automatisches Trueplay™ Tuning, das den Sound an jedem Ort perfekt ausbalanciert – egal, was du hörst. Im Artikel findet ihr einen Link direkt zu SONOS, wo ihr den SONOS Move ab sofort vorbestellen könnt.

Weiterlesen

Unseren DIY Feuchtigkeitssensor zur Messung der Bodenfeuchtigkeit an bis zu 7 verschiedenen Messpositionen kennt ihr ja bereits. Diesen könnt Ihr wie gewohnt bei uns im smartkram Shop kaufen. Heute möchten wir euch nun ergänzend unsere DIY Ventilansteuerung vorstellen, mit welcher Ihr bis zu 4 elektrische Ventile zur Gartenbewässerung ansteuern könnt. Die Platine ist so ausgelegt, dass bis zu 4 24V DC Magnetventile darüber angesteuert werden können. Das Gerät wird nativ in der Homematic-Zentrale erkannt. Grundlage dafür ist AskSinPP.

Weiterlesen

Die letzten Wochen habe ich wenig Zeit gehabt hier im Blog neue Beiträge zu schreiben, weil ich den kompletten Garten umgestaltet bzw. umgebaut habe. Da ich bei uns Zuhause bereits fast alles automatisiert, oder besser gesagt smart gemacht habe, war die neue Aufgabe, nun auch unseren Garten smart zu gestalten. Dies umfasst im Endausbau solche Themen wie Einbindung es Rasenmähroboters in die Automation, genau wie die Steuerung der gesamten Teichtechnik (Pumpe, Filter, Skimmer, Springbrunnen). Auch eine sehr komplexe automatische Gartenbewässerung (Rasen, Beete und Pflanzgefäße), sowie eine automatische Niveau-Regulierung für den Gartenteich möchte ich euch in dieser Serie vorstellen und im Detail beschreiben. Zum Smart Garden gehört natürlich auch eine smarte Beleuchtung. Auch hier werde ich euch einige interessante Produkte vorstellen und die Steuerung über HomeMatic. In diesem Einführungsartikel möchte ich euch einen ersten Überblick über die einzelnen Schritte hin zum Smart Garden beschreiben.

Weiterlesen