Beiträge

Wie ich in meinem Artikel „Sonos S2 – Kompatibilität und Umstieg von S1“ von Gestern beschrieben habe, hat mich der Wunsch einen Sonos Roam zu benutzen, dazu gezwungen mein S1 System auf S2 umzustellen. Leider habe ich aber zwei Komponenten welche nicht mit S2 laufen. Zum einen ist das meine Sonos Bridge und zweitens ein Connect:AMP. Seit einiger Zeit gibt es die Möglichkeit ein Sonos System auch ganz ohne Bridge zu betrieben, oder das Nachfolge Produkt den Sonos Boost einzusetzen. In diesem Artikel beschreibe ich euch, wie ihr die Sonos Bridge aus eurem Sonos System entfernen könnt. Dazu könnt ihr verschiedene Vorgehensweisen verwenden.

Weiterlesen

Bereits seit Mitte 2020 gibt es seitens SONOS eine Umstellung von der Standard App auf eine neue Version S2. Die ist aber nicht nur eine Weiterentwicklung, welche mehr Möglichkeiten und besseren Sound bietet, sondern schon eine weitreichende Änderung, welche dazu führt, das bestimmte SONOS Lautsprecher nicht mehr mit dem neuen S2 System funktionieren. Anfangs hatte SONOS den Plan, den Anwendern, gegen einen wie ich finde sehr geringen Rabatt die nicht mehr kompatiblen Lautsprecher zu tauschen. Dies hat jedoch bei den Usern zu so viel Unmut und Reaktionen geführt, dass SONOS von diesem Vorgehen Abstand genommen hat und nun ist es möglich, beide Systeme, S1 und S2 parallel zu betreiben. Bisher habe ich ganz entspannt mein S1 System laufen lassen und alles hat problemlos funktioniert. Nun habe ich mir den neuen mobilen Lautsprecher SONOS ROAM besorgt und dieser funktioniert nur noch mit S2. In dieser Mini Serie möchte ich euch beschreiben, wie ich meine inkompatiblen Lautsprecher im System entfernt habe und den Upgrade auf S2 gemacht und parallel zu S2 ein neues S1 System aufgebaut habe.

Weiterlesen

Sonos wird heute, Dienstag dem 9. März 2021, eine Online Vorstellung veranstalten, welches ihr live verfolgen könnt. Einem Bericht zufolge steht Sonos kurz vor der Ankündigung eines neuen Lautsprechers. Der Roam soll dank Akku und Bluetooth auch unterwegs eingesetzt werden können. Damit käme neben dem Sonos Move ein weiterer interessanter Lautsprecher auf den Markt, der es möglich macht, nicht nur auf der Terrasse, im Garten oder auch unterwegs in gewohnter Sonos Qualität Musik zu hören. Das US-Technikmagazin The Verge hat bereits vor der offiziellen Vorstellung durch Sonos diverse Details zum Sonos Roam veröffentlicht. Die Vorstellung hat das bestätigt, was bis dahin bereits geleakt worden war. Ihr könnt euch das Event über den Link weiterhin anschauen. Auch ein offizieller Link von Sonos besteht ab sofort.

Weiterlesen