Beiträge

Das verspricht der neue LIDL Zigbee Bewässerungscomputer: Zuverlässige und bedarfsgerechte Bewässerung Komfortabel per Lidl Home App steuerbar. Wasserentnahme auch manuell auf Knopfdruck möglich. Mit integrierter Frosterkennung. Folgende Steuerungen möglich: Rhythmus: täglich bis 1/Woche und 0-6 Intervalle pro Tag.

Weiterlesen

Ab dem 20.05.2021 bietet Aldi zwei interessante smarte Außen Beleuchtungen mit einer Steuerung über eine Fernbedienung oder über Zigbee an. In der Vergangenheit gab es immer wieder mal Zigbee Lampen von Müller Tint. Ab dem kommenden Donnerstag bietet Aldi Nun aber bietet Aldi Süd ab Donnerstag ein komplettes Starterpaket für eine neue Zigbee Installation an, inklusive eines eigenen Gateways. Dank Zigbee 3.0 alles steuerbar über die eigene App, via Fernbedienung oder per Google Assistent Sprachsteuerung. Durch den Zigbee Funkstatus ist auch eine Einbindung in Philips Hue möglich.

Weiterlesen
Home Assistant Logo

Home Assistant – schon davon gehört? Eine Open Source Software, die sehr regelmäßig Updates erhält und eine große Community um sich hat. Fast jedes Smarte Produkt ist irgendwie integrierbar, und alles was integriert ist, lässt sich untereinander steuern. Auch wenn die Hardware von verschiedenen Herstellern kommt, vereint Home Assistant alle smarten Produkte im Haushalt und kann sie sogar für HomeKit und Sprachassistenten zur Verfügung stellen.

Weiterlesen

Ab dem 18.02.2021 steigt auch Aldi in die smarte Beleuchtung mit einem Starterpaket und zusätzlichen Produkten in die Smarte Zigbee Beleuchtung ein. In der Vergangenheit gab es immer wieder mal Zigbee Lampen von Müller Tint. Nun aber bietet Aldi Süd ab Donnerstag ein komplettes Starterpaket für eine neue Zigbee Installation an, inklusive eines eigenen Gateways. Der Preis von 29,99 Euro ist genauso aktraktiv wie die einzelnen smarten Zigbee Leuchtmittel in verschiedenen Formen zu einem Preis unter 10 Euro. Dank Zigbee 3.0 alles steuerbar über die eigene App, via Fernbedienung oder per Google Assistent Sprachsteuerung. Durch den Zigbee Funkstatus ist auch eine Einbindung in Philips Hue möglich.

Weiterlesen

Ab dem 25.01.20201 gibt es neue Zigbee Leuchten beim Discounter Lidl. Am 03.12.2020 ist der Discounter LIDL in den Sektor smarte Beleuchtung mit Zigbee eingestiegen. Zu einem sehr attraktiven Preis gibt es auch diesmal neue Leuchten und eine überraschend große Anzahl von Leuchtmitteln, Deckenleuchten, Leuchtpanel, ein eigenes Gateway und auch einen Bewegungssensor, eine smarte Steckdose, sowie eine Steckdosenleiste. Dank Zigbee 3.0 alles steuerbar über die eigene App, via Fernbedienung oder per Google Assistent Sprachsteuerung. Durch den Zigbee Funkstatus ist auch eine Einbindung in Philips Hue möglich.

Weiterlesen

Ab dem 03.12.2020 steigt der Discounter LIDL in den Sektor smarte Beleuchtung mit Zigbee ein. Zu einem sehr attraktiven Preis gibt es gleich zum Start eine überraschend große Anzahl von Leuchtmitteln, Deckenleuchten, Leuchtpanel, ein eigenes Gateway und auch einen Bewegungssensor, eine smarte Steckdose, sowie eine Steckdosenleiste. Dank Zigbee 3.0 alles steuerbar über die eigene App, via Fernbedienung oder per Google Assistent Sprachsteuerung. Durch den Zigbee Funkstatus ist auch eine Einbindung in Philips Hue möglich.

Weiterlesen

Ab Montag dem 31.08.2020 sind mal wieder smarte Beleuchtungsprodukte der Firma Müller mit dder Bezeichnung tint bei Aldi-Liefert verfügbar. Dabei handelt es sich in Summe um drei verschiedene Sets von Zigbee Leuchten. Ab Montag Morgen um 8 Uhr sind die Produkte Online bei Aldi zu bestellen. Anschauen kann man sich diese aber bereits (links weiter unten). In den Filialen selbst sind die Produkte nicht erhältlich. Aldi kooperiert schon seit längerem mit der Firma Müller und ich habe bei der letzten Aktion auch ein paar LED Leuchtmittel gekauft. Diese funktionieren einwandfrei und sind sowohl zu Philips Hue, wie auch zum Conbee USB Stick kompatibel.

Weiterlesen

Vor ein paar Tagen habe ich euch in dem Artikel „Conbee II auf Raspberry Pi installieren“ beschrieben, wie ihr das universelle Zigbee Gateway auf einem Einplatinenrechner installieren könnt. Da ich selbst seit Anfang dieses Jahrs auf einen Intel NUC mit Proxmox für meine Hausautomation setze, beschreibe ich euch in diesem Artikel, wie ihr diesen wirklich interessanten Ersatz in einer VM (virtuellen Maschine) installieren könnt. Ich erkläre auch, warum VM und nicht LXC Container und warum ich mich für Debian und nicht Ubuntu entschieden habe.

Weiterlesen