Wer bei mit einem BlackBerry Enterprise Server Verbindungsprobleme hat und etwa die Fehlermeldung [SRP] DispatcherSRP Connection established in der Ereignisanzeige erhält, sollte sich des Tools BBSRPTest bedienen. Mit diesem kann die Verbindung zwischen dem Server und der BlackBerry Infrastruktur getestet werden.

Das Tool liegt im Programmverzeichnis des BlackBerry Servers und wird über die Kommandozeile gestartet und für den Test gibt man folgendes ein:

bbsrptest.exe –host de.srp.blackberry.com –port 3101

Die SRP Adresse ist aber Länderspezifisch und kann hier erfahren werden. Im besten Fall bekommt man folgende Meldung zurück

Das könnte Dich auch interessieren

Android Hintergrunddaten in kostenpflichtigen WLANs beschränken
Aufrufe 5863
Wer im Urlaub in kostenpflichtigen WLAN Netzwerken unterwegs ist kennt bestimmt das Problem, dass das verbrauchte Datenvolumen sehr schnell steigt. Mi...
Keiner will Blackberry kaufen und eine Ära geht zu Ende
Aufrufe 30
Der kanadische Hersteller Blackberry kann einem wirklich nur noch Leid tun. Vom ehemaligen Weltkonzern und dem jahrelangen Marktführer im Bereich der ...
Blackberry Wiederherstellung mit Tool
Aufrufe 52
Wer einen Blackberry auf die Werkseinstellungen (Auslieferungszustand) zurücksetzen will, also ein unwiderrufliches löschen aller Daten und Einstellun...
Blackberry (RIM) versucht es wenigstens – Mobile Fusion ist verfügbar
Aufrufe 20
Das es Blackberry (RIM) nicht so gut geht, ist sicher bekannt und die Platzhirschen Apple & Android machen es RIM nicht einfacher die Business Ku...
Citrix Receiver für das BlackBerry PlayBook
Aufrufe 29
Citrix hat heute die erste offizielle Beta des Citrix Receivers für das BlackBerry PlayBook hochgeladen und im Inside BlackBerry Blog vorgestellt ...
Homematic Homebridge Fehler „keine Antwort“ der Geräte beheben
Aufrufe 1358
In den letzten Tagen habe ich einige Nachrichten zu einem Fehler der Homebridge erhalten, der dazu führt, dass die Geräte nur noch den Status "keine A...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.