Regelmäßig kommen neue Firmware Versionen für die Homematic Geräte heraus. Diese entfernen Fehler und fügen evtl. neue Funktionen hinzu. Die Homematic Zentrale informiert Euch (bei manchen Geräten!) automatisch, falls eine neue Version für eines Eurer Geräte zum Download bereits steht.

Update-Hinweis

Über den Link könnt Ihr die Firmware automatisch laden. Nachdem diese heruntergeladen ist muss sie händisch ins System eingespielt werden. Dazu geht Ihr wie folgt vor: „Einstellungen“ –> „Geräte-Firmware“ dort klickt Ihr auf die Schaltfläche „Neu“ und wählt das zuvor heruntergeladene Paket aus. Die Endung muss hier *.tgz sein.

Nachdem Ihr das gemacht habt, wird dies im Fenster angezeigt. Nun muss die neue Firmware noch zum Gerät übertragen werden.Update-Hinweis2

Beim Wandthermostat geht ihr wie folgt vor:

  1. Batterie müssen aus dem Gerät entnommen werden.
  2. Haltet die Tasten „Auto/Man“ und „Comfort/Eco“ gleichzeitig gedrückt (das sind die beiden äußeren Tasten und legt dabei die Batterien wieder ins Gerät ein.
  3. Im Display erscheint nun die Meldung „FUP“ und danach Syn. Der Sensor bleibt mit der CCU2 verbunden und kann im Anschluss wieder normal genutzt werden.

Bei anderen Sensoren kann es vorkommen, dass hier keine Meldung erscheint. Daher solltet Ihr in regelmäßigen Abständen prüfen, ob es Updates gibt. Diese schließen oft wichtige Sicherheitslücken und andere Fehler.

Für die Installation geht Ihr ähnlich wie oben beschrieben vor. Schaut Euch zuerst an, welche Firmware Ihr bei Euren Geräten installiert habt.

Homematic - Firmware

Dazu geht Ihr über „Einstellungen“ –> „Geräte“. Hier wählt Ihr das entsprechende Gerät aus. In der Spalte Firmware ist die aktuelle Version verzeichnet.

Auf der Seite vom Hersteller eQ-3 könnt Ihr prüfen, ob es eine neue Version gibt. Einspielen könnt Ihr die neue Version über „Einstellungen“ –> „Geräte-Firmware“ –> „Neu“. Hier wählt Ihr die heruntergeladene *.tgz Datei aus und ladet diese in die CCU2.

Homematic - Changelog

Eine Anleitung zum hochladen der Dateien sind im Changelog der jeweiligen Firmware zu finden.



Das könnte Dich auch interessieren

Homematic Teil 2: Heizungssteuerung mit Wandthermostat und Stellantrieben
Aufrufe 27645
Ich habe damit begonnen, eine Serie über das Homematic System von eQ-3 zu schreiben. Im letzten Artikel (zum 1. Teil) habe ich Euch erklärt, wie Ihr d...
Homematic Teil 1: Erste Schritte mit Homematic – Einrichtung der CCU2
Aufrufe 14682
Vor 2 Tagen habe ich meinen 1. Artikel über das Smart-Home geschrieben, darin habe ich Euch verschiedene Systeme zur Automatisierung Eures Hauses / Eu...
Leitfaden smarte Heizungssteuerung
Aufrufe 9224
Viele sprechen über Smart-Home und intelligente Steuerungen für das Haus. Doch was wirklich dahinter steckt, bleibt für viele Leser oft unklar. Oftmal...
Homematic 10: Funk-Fenster-Drehgriffkontakte – Anwesenheit und Heizungsste...
Aufrufe 2930
Nachdem wir nun die Kreuz- und Wechselschaltung sehr ausführlich behandelt haben, kommen wir nochmals zum Thema Heizungssteuerung zurück. Hier habe ic...
Homematic Teil 4: Wechselschaltung aufbauen
Aufrufe 19975
In den vorherigen Tutorials habe ich Euch gezeigt, wie Ihr grundlegend mit Homematic umgehen könnt. Wir haben die Zentrale (CCU2) konfiguriert und ein...
Homematic Teil 3: Erweiterung der Heizungssteuerung durch Fensterkontakte
Aufrufe 9906
Langsam nimmt die Homematic-Serie an Fahrt auf, ich habe Euch in Teil 1 die generelle Einrichtung der Zentrale CCU2 und das Anlernen von Geräte gezeig...
1 Antwort
  1. F. Kampa sagte:

    Hallo,
    bis hier Geräte-Update ok.
    „Nun muss die neue Firmware noch zum Gerät übertragen werden.“
    Und WIE kommt nun die neue Firmware ins Gerät?
    HM-OU-CFM-TW
    Ich habe mit gedrückter Taste die Batterien eingelegt, es hat 2x Rot, 1x Grün und 1x Blau geblinkt, etwas später 23x Rot danach nichts mehr. Taste losgelassen und auf der Startseite der CCU2 wird immer noch … verfügbar angezeigt.
    Was Wie tun?
    Danke für eure Bemühungen und mfG F. Kampa

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend. Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unsere Seite auswerten können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite der Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.