Seit heute steht ein Update auf Version 2.35.16 für die vor ein paar Tagen erschienene CCU2-Firmware Version 2.35.15 bei eQ-3 zum Download bereit. Seit der letzten Version ist gut ein halbes Jahr vergangen und und eine Vielzahl neuer Aktoren sind bereits vorhanden oder kommen in wenigen Tagen in den Verkauf. Auf eurer CCU2 sollte ebenfalls schon eine entsprechende Meldung auf diese Aktualisierung hinweisen. In diesem Artikel möchte ich euch die neuen Funktionen beschreiben, sowie die neu unterstützten Geräte aufzeigen.

Die Version 2.35.16 beinhaltet lediglich eine Fehlerbehebung für den HmIP-Jalousie-/ Rollladenaktor. Die eigentlichen Neuerungen findet ihr in der Firmware Version 2.35.15. Besonders interessant finde ich die Einbindung der neuen HmIP Aktoren, wie den Wasser- bzw. Lichtsensor, sowie den Schaltaktor mit Signalleuchte, welche alle in den nächsten Tagen erhältlich sind. Auch die Möglichkeit auf der CCU2 nun mit HmIP Aktoren eine Heizungsgruppe zu bilden, ist eine sinnvolle Neuerung.

Changelog 2.35.16

Fehlerbehebungen

  • Bei den HmIP-Jalousie-/Rollladenaktoren wurden unter bestimmten Umständen die Controls der virtuellen Kanäle auf der Seite „Status und Bedienung“ nicht angezeigt.

Changelog 2.35.15

Neue Geräte

Erweiterungen / Verbesserungen

  • Übersichtsseite zu Geräte-Firmwareupdates ergänzt.
  • Der Fenster-Drehgriffkontakt Hm-Sec-RHS-2 ist nun auch in Gruppen verwendbar.
  • Beim Ablernen eines HmIP-Eventlisteners erscheint beim Ablernen des Gerätes nun ein
    Hinweis, dass die Systemtaste betätigt werden muss.
  • HmIP-Heizgruppenfunktion hinzugefügt.
  • Für Dimmer- u. Rolladenaktoren können nun Rampen in Programmen als Bedingung
    abgefragt werden.
  • Für viele Sensoren ist es nun möglich, innerhalb von Programmen als Bedingung auf
    definierte Spezialwerte (z. B. Über-/Unterlauf) zu triggern.
  • Der Roto Fensterkontakt ZEL STG RM FFK ist nun auch in Gruppen verwendbar.

Fehlerbehebungen

  • Bei aktivierter vereinfachter Ansicht wurde der Konfigurationsparameter „Aktion bei
    Spannungszufuhr“ bei BROLL/FROLL nicht übernommen.
  • Beim Tür-/Fensterkontakt HmIP-SWDO-I waren die Einstellungen des
    Konfigurationsparameter „Meldung in Position geöffnet/geschlossen“ vertauscht.
  • Sicherheitslücke in der Funktion session_logout behoben.
  • Beim Erstellen einer Systemvariable vom Typ Werteliste konnte diese nicht mehr
    bearbeitet werden, wenn in der Wertebezeichnung ein Steuerzeichen (z. B. Druck der
    ENTER-Taste) vorkam. Steuerzeichen in der Wertebezeichnung werden nun durch ein
    Semikolon ersetzt.
  • (Homematic Fensterkontakt) – Fehlende Übersetzung des
    Konfigurationsparameter „EVENT_DELAYTIM“ hinzugefügt.
  • Der Gerätetyp VIR-LG-ONOFF wird nun korrekt als Schalt-, und nicht mehr als
    Dimmaktor ausgegeben.
  • Problem des HmIP-SPDR (Durchgangssensor) bei Verwendung des Easymodes als
    Durchgangs-Zähler behoben. Das Profil „rechts > links aus / links > rechts ein
    funktionierte nicht korrekt.
  • Bei Jalousieaktoren mit Lamellensteuerung wurde die Lamellenverstellzeit u. U. nicht
    korrekt übernommen.
  • HmIP-PSM – Der Konfigurationsparameter „Mindestsendeabstand“ des Kanals 6 wurde
    bei Werten > 30 Sekunden fälschlicherweise auf 100 ms gesetzt.
  • Fehler in der Sommer-/Winterzeitumstellung behoben.
  • Bei aktivierter vereinfachter Ansicht fuhren BROLL/BBL/FBL/FROLL unter bestimmten
    Umständen eine unerwartete Position an.
  • Bei Nutzung von https konnten bisher nicht die auf dem Update-Server zur Verfügung
    stehenden Geräte Firmware Versionen und die aktuell zur Verfügung stehende CCU Firmware Version ermittelt werden.

Sonstige Änderungen

  • Das veraltete Logo der CCU wurde durch das aktuelle Logo ersetzt.
  • Die Links der HilfeSeite wurden angepasst.
  • HmIP-SPDR – Die Konfigurationsparameter „Gesendeter Entscheidungswert“ der
    Kanäle 2,3 u. 4 sind nun Expertenparameter.
  • Die vorgegebenen Positionsdaten für die Stadt Wien wurden auf 48.2°N und 16.3°O
    geändert (war 47°N, 7.4°O).
  • Bei den HmIP-Messaktoren wurde der Konfigurationsparameter „Messwertbildung“
    des Messwert-Kanals von 255s auf 16s geändert.
  • Beim Anlegen neuer Schaltzeitpunkte in den Wochenprogrammen entsprechender
    HmIP-Geräte, werden alle Zielkanäle nun standardmäßig aktiviert.

Neues LOGO in der WebUI

Info zu piVCCU

Vom piVCCU Entwickler Alexander Reinart haben wir folgende Information bekommen:

„Ich habe grade eine neue piVCCU Version mit der neuen CCU Firmware erstellt und im testing apt Repository hochgeladen.

Meine Test waren sehr vielversprechend und ich habe bisher keine Probleme mit der neuen Firmware gefunden, ich habe mich daher sogar dafür entschieden die Version nicht nur auf meinen Testsystemen zu installieren, sondern auch gleich auf meinem Produktivsystem.

Wenn keine Probleme auftauchen, werden ich die Version in ca. 2 Wochen auch in das stable apt Repository übertragen.“

Detaillierte Informationen zum Update von piVCCU findet ihr im folgenden Artikel:

piVCCU – Homematic CCU2 auf ASUS Tinkerboard oder Raspberry Pi auslagern

Fazit

Ich habe auf meinem System die beiden beschriebenen Firmware Versionen installiert. Diese Installation lief problemlos und auf der Betrieb läuft ohne jegliche Probleme,

Die neuen Funktionen funktionieren und sowohl den HmIP Lichtsensor als auch den HmIP Wassersensor habe ich angelernt und ausführlich getestet. Entsprechende Artikel werde ich in den nächsten Tagen hier einstellen.

Hinweis

Diese Software enthält freie Software Dritter, die unter verschiedenen Lizenzbedingungen weitergegeben wird. Eine Auflistung der freien Software, die in dieser Software zum Einsatz kommt, sowie die Lizenzbedingungen unter denen diese weitergegeben wird, finden Sie anbei.
Die Veröffentlichung der freien Software erfolgt, „wie es ist“, OHNE IRGENDEINE GARANTIE. Unsere gesetzliche Haftung bleibt hiervon unberührt. Sofern die jeweiligen Lizenzbedingungen es erfordern, stellen wir Ihnen eine vollständige maschinenlesbare Kopie des Quelltextes der freien Software zur Verfügung.

Das könnte Dich auch interessieren

NEUHEIT – Homematic IP Funk-Klingeltaster HmIP-DBB, ARR-Bausatz
Aufrufe 1295
Bereits am 25.07.2018 habe ich euch in dem Artikel "Vorschau - Neuigkeiten 09.2018" über diesen Aktor informiert. Nun ist er verfügbar und ich möchte...
piVCCU – CCU2 auf Libre Computer Board AML-S905X-CC (Le Potato) auslagern
Aufrufe 763
Wie bereits in mehrere Artikeln berichtet, bietet das GitHub Projekt piVCCU von Alexander Reinert eine interessante Möglichkeit, die Original CCU2 Fir...
NEUHEIT – Homematic IP Komplettbausatz Schaltplatine – 2-fach HmIP-P...
Aufrufe 1274
Bereits am 25.07.2018 habe ich euch in dem Artikel "Vorschau - Neuigkeiten 09.2018" über diesen Aktor informiert. Nun ist er verfügbar und ich möchte...
Homematic IP – Alarmsirene Außen ab sofort bestellbar
Aufrufe 1351
Ende Mai habe ich euch informiert, das eQ-3 eine Alarmsirene  Außen plant und interessierte Kunden zu einer Design Abstimmung einlädt. Hier könnt ihr...
CCU3 – Tuning durch Einbau eines Raspberry Pi3 B+
Aufrufe 17174
Dieser Artikel ist aus einer spontanen Idee heraus entstanden und nicht unbedingt zum nachmachen empfohlen. Da es sich ja auch schon rein preislich n...
CCU3 – Umstieg von der CCU2
Aufrufe 10796
Heute möchte ich euch beschrieben wie der Umstieg von der CCU2 auf die neue HomeMatic Zentrale CCU3 funktioniert. Funktioniert der Restore des Backup...
4 Kommentare
  1. Michael sagte:

    Wie siehts aus mit der mangelhaft funktionierenden Ankopplung an das Lightify Gateway? Ist der Fehler behoben, dass die CCU nach 1-2 Tagen die Lightify Geräte nicht mehr ansprechen kann und nur ein Neustart der CCU hilft?

    Antworten
  2. Mathias sagte:

    Endlich kann man Heizungsgruppen auch mit HMIP-Geräten erstellen.
    Ich denke, es wurde auch Zeit!
    Es wird definitiv eine Erleichterung werden, weil man sich das Zeug dann nicht mehr zusammen suchen muß, sondern in der Gruppe findet.
    Gibt es sonst noch Neuerungen, die nur die Raspberrymatic betreffen?

    Antworten
    • Werner
      Werner sagte:

      Hallo Mathias,

      am Freitag dem 06.07.2018 kommt die neue RaspberryMatic Version 2.35.16.20180706 heraus und dann werden alle Neuerungen der CCU2 Firmware auch von RaspberryMatic unterstützt.

      Gruss
      Werner

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend. Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unsere Seite auswerten können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite der Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.