Aktuell gibt es relativ wenig Neuigkeiten zu neuen Aktoren. Daher ist die Ankündigung des neuen HomeMatic IP Aktors HmIP-SCTH230 eine besondere Neuigkeit. Dieser Aktor wird ein CO2 sein, der sowohl an dem HomeMatic IP Access Point, wie auch an einer CCU2/3 oder Partnerprodukten wie piVCCU oder RaspberryMatic betrieben werden kann. Damit bietet eQ-3 neben den bisherigen Gefahrenmeldern wie Rauchmelder, Wassermelder dann einen weiteren Aktor an, der neben den CO2 Werten laut Information auch die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit messen kann. 

Allgemeines

Im der aktuellen Ausgabe des ELV-Journals wird dieser Sensor für Januar 2021 angekündigt. Der neue Aktor HmIP-SCTH230 kann neben den CO2 Werten aber auch noch weitere Informtionen an eure Smart Home Zentrale liefern. Dies ist neben der aktuellen Temperatur auch die Luftfeuchtigkeit. Mir diesen Messwerten könnt ihr euch dann wie üblich von eurem HomeMatic System informieren lassen und beispielsweise euer Lüftungsverhalten danach ausrichten.

Weitere Informationen zu dem Aktor erst zum Erscheinungsdatum der nächsten Ausgabe am 27.01.2021. Somit gibt es neben den technischen Werten auch noch keinen Preis bzw. Verfügbarkeit.

Sobald wir weitere Informationen haben, werden wir euch hier im Block darüber informieren.

close

Melde Dich zu unserem Newsletter an!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

3 Kommentare
    • Avatar
      Antimodes sagte:

      Weil die Aerosolbelastung mit der Atmung und folglich mit dem CO2-Gehalt der Luft korreliert.
      CO2 lässt sich einfacher messen als eine zu definierende Aerosolbelastung. Zudem verringert CO2 die Konzentrationsfähigkeit. In manuell belüfteten Arbeitsräumen ist das mitunter nützlich, um Lüftzeiten anzupassen.
      Ich werde ihn mir holen, falls der Preis stimmt. Ansonsten löte ich eben eine der Vorlagen im Netz nach.
      CO wäre natürlich auch nicht schlecht. Gerade in einem Kombisensor wären möglichst viele Parameter schön

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.