Congstar Kunden konnten wenn auch auf 7,2 Mbit/s gedrosselt, das LTE Netz der Deutschen Telekom nutzen. Damit soll jetzt aber Schluss sein, was besonders in ländlichen Gebieten zu einem Problem werden könnte, weil dort das UMTS Netz teilweise so nicht ausgebaut ist.

Die Umstellung betrifft aktuell aber aktuell noch nicht alle Kunden und ich habe zurzeit auch noch LTE Empfang. Laut der Pressestelle bietet congstar ganz klar kein LTE  an, aber bei manchen Kunden sei die Nutzung durchaus möglich gewesen. Dieses würde jetzt aber dementsprechend angepasst, was wirklich sehr schade ist. Aus der Erfahrung wie beim Nano-SIM Desaster, rudert congstar mit seinen Entscheidungen aber auch gerne mal zurück.

Das könnte Dich auch interessieren

Homematic IP Wired – Einrichtung in der Homematic IP App bereits möglich!
Aufrufe 131
Vor wenigen Wochen habe ich euch ja bereits einen ersten Einblick auf das Homematic IP Wired System im Rahmen eines Sunrise Projekts geben können... D...
Homematic IP Kontakt-Schnittstelle 1-fach – HmIP-FCI1 – Vorstellung ...
Aufrufe 831
Endlich ist die lang erwünschte und bereits bei Technikkram.net mehrfach angekündigte Homematic IP Kontakt-Schnittstelle HmIP-FCI1 erhältlich und auch...
Sat-Receiver VU+/Dreambox über HM und Alexa steuern
Aufrufe 925
Sat-Receiver ins Smart-Home einbinden? Geht nicht? Sinnfrei? Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr bestimmte Arten von Satelliten-Receivern in euer...
Homematic Weihnachts Gadget – LED Kerze mit Homematic steuern
Aufrufe 1888
Heute möchte ich eine schöne Möglichkeit vorstellen, eine Echtwachskerze mit LED über HomeMatic zu steuern. Durch den HomeMatic IP Aktor HmIP-PC...
Neue Raspberry PI 3 Model A+
Aufrufe 1063
Gestern hat die Raspberry Pi Foundation ein neues Model der Pi 3 Serie vorgestellt und zwar das Raspberry PI 3 Model A+. Das neue Modell bietet...
Finanzen werden mobil: Die Bezahlmethoden der Zukunft
Aufrufe 263
Bargeld wird immer unwichtiger und neue Technologien verstärken diese Entwicklung. Obwohl NFC mehr oder weniger als gescheitert gilt, scheint die ...
1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.