Im HomeMatic Portfolio gab lange Zeit keine Alarmsirene, weder für Innen noch für den Außenbereich. Um eine Alarmierung über Sirene zu ermöglichen gab es in der Vergangenheit eine Lösung mit einer Piezo-Sirene verbunden mit einem HomeMatic Batterie Aktor.

Dann kam sowohl die HomeMatic Alarm Sirene mit Signalleuchte, sowie die HomeMatic IP Innensirene auf den Markt. Die unauffällig, als Decken- oder Wandgerät platzierbare Alarmsirene ist Bestandteil der HomeMatic IP Sicherheitslösung und ergänzt damit die Alarmkomponenten dieses Systems. Wie alle anderen IP Geräte kann auch die IP Alarmsirene an einer CCU2 bzw. RaspberryMatic betrieben werden.

Das Auslösen der HomeMatic IP Sirene bzw. Ansprechen über ein HomeMatic Programm führt immer wieder zu Problemen und Anfragen. Aus diesem Grund schreibe ich diesen kurzen Artikel.

Anlernen der Sirene

Wie alle anderen HomeMatic IP Geräte kann auch die Sirene über das entsprechende WebUI Menue angelernt werden. Dazu müssen die beiden Codes (KEY und SGTIN) des entsprechenden Aufklebers eingetragen werden. Aus diesem Grund ist dieser Aufkleber unbedingt sicher aufzubewahren. Ich schreibe diese Informationen zusätzlich auch in ein Worddokument, womit ich eine erweiterte Sicherheit habe.

Auslösen der Sirene über ein Programm

Um die Sirene über ein HomeMatic Programm auszulösen, müssen die folgenden Befehle genau in der angegebenen Reihenfolge aufgerufen werden:

Alarmsirene Kanal 3 – sofort – akustisches Signal (Frequenz xyz)

Alarmsirene Kanal 3 – sofort – optisches Signal (Blinkfolge xyz)

Alarmsirene Kanal 3 – sofort – Einheit Zeitdauer

Alarmsirene Kanal 3 – sofort – Wert Zeitdauer

In einem HomeMatic Beispiel-Programm sieht das dann wie folgt aus:

Abschalten der Sirene über ein Programm

Um die Sirene über ein HomeMatic Programm auszuschalten, müssen die folgenden Befehle genau in der angegebenen Reihenfolge aufgerufen werden:

Alarmsirene Kanal 3 – sofort – kein akustisches Signal

Alarmsirene Kanal 3 – sofort – kein optisches Signal

Alarmsirene Kanal 3 – sofort – Einheit Zeitdauer

Alarmsirene Kanal 3 – sofort – Wert Zeitdauer

In einem HomeMatic Beispiel-Programm sieht das dann wie folgt aus:

Das könnte Dich auch interessieren

Details – Homematic IP Schaltaktor für Markenschalter – mit Signalleuchte...
Aufrufe 3046
Wandschalter mit Beleuchtung sind nichts Neues. Der neue HmIP Schaltaktor HmIP-BSL, dagegen bietet schon komplett neue Möglichkeiten. Zum Zeitpunkt me...
Vergleich der HomeMatic und HomeMatic IP Rollladen & Jalousie Aktoren – Bes...
Aufrufe 2322
Alle HomeMatic IP Aktoren können nicht nur über den HomeMatic IP Access Point gesteuert werden, sondern es ist ebenfalls die Einbindung in die HomeM...
VORSCHAU – Neuigkeit 03.2019 – Homematic IP Wandtaster mit E-Paper-Statusdisplay...
Aufrufe 3289
Für März 2019 wurde ein neuer Homematic IP Schaltaktor mit einem eingebauten E-Paper-Statusdisplay angekündigt. Dieser Taster in einem 55er-Rahmen is...
VORSCHAU – Neuigkeit 03.2019 – Homematic IP Kontakt-Interface
Aufrufe 2384
Ebenfalls für den März 2019 wurde ein weiterer sehr interessanter Aktor angekündigt. Dabei handelt es sich um ein neues Homematic IP Kontakt-Interfac...
VORSCHAU – Neuigkeit 01.2019 – Homematic IP 6fach-Kontakt-Interface ...
Aufrufe 6891
Ein weiterer sehr interessanter Aktor ist das Homematic IP 6fach-Kontakt-Interface UP, welches unter dem Namen HmIP-FCI6. Damit ist es möglich auch h...
VORSCHAU – Neuigkeit 01.2019 – Homematic IP Fernbedienung mit Montagegurt –...
Aufrufe 3486
Heute möchte ich euch wieder eQ-3 Neuigkeiten vorstellen, die für Januar 2019 angekündigt sind. In diesem Artikel geht es um eine HomeMatic IP Fernbe...
5 Kommentare
    • Avatar
      Urban H. sagte:

      Ich schließe mich da an. Wie programmiert man das kurze Ton und Blink-Feedback der Sirene. Komme da nicht weiter und bitte um Lösungen!

      Antworten
  1. Avatar
    Stefan sagte:

    Hallo,

    muss das in dem Programm „Alarm abschalten“ bei Bedingung nicht „oder“ heißen ?
    Tastendruck „lang“ ODER „kurz“ schaltet den Alarm aus…

    VG
    Stefan

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.