Seit heute ist die neue CCU2 Firmware 2.41.9 von eQ-3 veröffentlicht worden. Alex ist richtig schnell gewesen und stellt auch bereits für Anwender von piVCCU3 die aktuelle CCU2 Firmware Version 2.41.9 zur Verfügung. Alexander Reinert hat ein Update von piVCCU durchgeführt. Images gibt es noch keine, aber wenn du die /etc/apt/sources.list.d/pivccu.list editierst, kannst du danach mit apt auf die neue Version updaten. Wenn du also noch eine piVCCU mit der Original CCU2 Firmware betreibst, kommst du nun auch in den Genuss der neuen Sicherheits Patches, wenn auch nur von Zweien, im Gegensatz zur CCU3, wo es sich um insgesamt 5 Security Patches handelt. Es wird dringend dazu geraten, vor dem Update einen Backup der HomeMatic Zentrale über die WebUI durchzuführen.

Weiterlesen

Seit heute ist die neue CCU3 Firmware 3.43.16 von eQ-3 veröffentlicht worden. Alex ist richtig schnell gewesen und stellt auch bereits für Anwender von piVCCU3 die aktuelle CCU3 Firmware Version 3.43.16 zur Verfügung. Alexander Reinert hat ein Update von piVCCU3 durchgeführt. Images gibt es noch keine, aber wenn du die /etc/apt/sources.list.d/pivccu.list editierst, kannst du danach mit apt auf die neue Version updaten. Die Unterstützung von HmIP Wired funktioniert ausschließlich mit dem neuen Funkmodul RPI-RF-MOD. Wenn ihr noch eine piVCCU3 Installation mit dem alten Funkmodul betreibt, ist damit keine Unterstützung der IP wired Komponeten möglich. Es wird dringend dazu geraten, vor dem Update einen Backup der HomeMatic Zentrale über die WebUI durchzuführen.

Weiterlesen

Ich möchte euch hier eine interessante Variante vorstellen, zu der ich mich veranlasst sah, weil ich im Gartenhaus einige Homematic, sowie Homematic IP Aktoren verbaut habe. Trotz externer Antenne und verändertem Standort der Homematic Zentrale im Haus, kam es immer wieder zu Kommunikationsproblemen. Für die verwendeten Homematic Aktoren wäre der Einsatz eines weiteren LAN-Gateways im Gartenhaus eine gute Möglichkeit, das Problem zu beheben. Diese Lösung funktioniert jedoch nicht für die eingesetzten Homematic IP Aktoren, weil ein LAN-Gateway das Funkprotokoll von Homematic IP nicht „verlängert“. Es existiert zwar die Möglichkeit eine Homematic IP Steckdose als Repeater zu verwenden, was aber aufgrund einer notwendigen Ausseninstallation und der Tatsache, das es sich um einen Innensteckdose handelt, nicht so einfach machbar. Genau aus diesem Grund habe ich mir überlegt, eine weitere Homematic Zentrale in Form einer vorhandenen CCU2 im Gartenhaus zu installieren. Damit kann ich dann alle Komponenten im Garten durch die geringere Entfernung der zweiten CCU jederzeit erreichen und steuern. Es beschreibe euch in diesem Artikel auch die Möglichkeit, von einer CCU mit einer weiteren CCU zu kommunizieren. Es ist sogar möglich über eine Fernbedienung im Haus auf der Haupt-CCU eine Aktion auszulösen, welche dazu führt, das auf der zweiten CCU die dort angelernten Aktoren gesteuert werden können.

Weiterlesen

Alexander Reinert hat bereits vor geraumer Zeit seine neue Platine HB-RF-UB bei GitHub vorgestellt. Werner hatte Euch dazu einiges in seinem Artikel berichtet. Ab heute haben wir die Platine komplett bestückt mit allen SMD-Bauteilen bei uns im Shop. Der Platine liegt zudem ein 2×20 Pin-Header bei, sodass Ihr wahlweise das alte oder neue Funkmodul mit der Platine verbinden könnt. Für diejenigen unter Euch, die noch nicht genau wissen, wovon ich hier eigentlich spreche, gebe ich natürlich eine kleine Einführung.

Weiterlesen

Bei einer piVCCU3 Installation kann das Update leider nicht direkt über die WebUI Oberfläche eingespielt werden. Es muss ein kleiner Umweg über SSH genommen werden. Das ist aber nicht wirklich tragisch, sondern gestaltet sich recht einfach. Für das Update benötigt Ihr zuerst die IP-Adresse vom Raspberry Pi. Dazu verwende ich das Tool SoftPerfekt Network Scanner. Mit dem Scanner findet Ihr im Netzwerk 2 IP-Adressen. Eine vom piVCCU3 und eine vom „eigentlichen“ Raspberry. ACHTUNG! Wir müssen uns mit der IP-Adresse vom Raspberry Pi verbinden nicht vom piVCCU3 System! Solltet Ihr versuchen den piVCCU3 Coinatiner zu verbinden, wir dies fehlschlagen.

Weiterlesen

Seit einigen Wochen sind wir bezüglich des neuen Homematic IP Wired Systems fleißig am Testen. Dabei haben wir auch einige Erfahrungen mit Selbstbau-Zentralen machen dürfen.

Weiterlesen

Heute möchte ich euch ein ganz kurzes Skript aus einem Command vorstellen. Es ermöglicht euch, das Systemprotokoll einer HomeMatic Installation über ein Skript zu löschen. Ich bin auf die Idee gekommen, weil ich nicht nur bei der Einbindung neuer Aktoren oder der Erstellung neuer Programme fast alles ins Systemprotokoll schreibe. Ich habe im Netz mal gelesen, dass die Einträge im Systemprotokoll nach einer gewissen Zeit überschrieben werden, dabei werden die ältesten Daten überschrieben. Eine genaue Aussage wann das passiert habe ich allerdings nicht gefunden. Ob ein sehr großes Systemprotokoll das System verlangsamt, ist auch immer wieder mal zu lesen, konnte ich bei mir aber noch nicht feststellen. Trotzdem habe ich mich dazu entschieden, mein Systemprotokoll regelmäßig und zwar täglich um 3 Uhr nachts über ein Skript zu löschen. Ich habe diese Zeit gewählt, weil in der Nacht nicht mehr viele Aktivitäten laufen und evtl. Probleme in der Abendverarbeitung bereits analysiert worden sind. Wie genau das funktioniert, möchte ich euch hier beschreiben.

Weiterlesen

Seit heute ist die dann auch wieder eine neue RaspberryMatic Version mit dem Namen 3.43.15.2019022 verfügbar. Diese Version umfasst wie immer alle Neuerungen und Fehlerbehebungen der aktuellen CCU3 Firmware. Zusätzlich dazu hat Jens natürlich auch wieder einige RaspberryMatic spezifisceh Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen eingebaut. HomeMatic IP wired wird nun auch mit RaspberryMatic unterstützt. Da vor kurzem die offizielle CCU 3.43.15 Firmware freigegeben wurde dreht sich bei der von Jens freigegebenen 3.43.15.20190223 RaspberryMatic Version das meiste um die Integration der darin enthaltenen Änderungen. Darüber hinaus bringt diese Version aber auch noch eine Reihe weiterer kleinerer neuer Features und Bugfixes mit sich die für viele sicherlich interessant sind.

Weiterlesen