Wenn Fotos auf dem Mac sehr langsam und träge ist oder ein Problem mit Fotos besteht, ist es hilfreich, die Datenbank zu reparieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Mac Photo App repair


  1. Sicherstellen das Fotos geschlossen ist
  2. Die Befehlstaste (cmd / ) und die Wahl-Taste (alt) gedrückt halten und Fotos starten.
  3. Reparieren wählen

Das könnte Dich auch interessieren

Daten aus der Mac Fotos App in Google Fotos laden
Aufrufe 3602
Wer wie ich am Mac die Fotos App verwendet und auf seine Fotos und Videos auch von unterwegs aus zugreifen möchte, der kann zwischen verschiedenen Opt...
Bild mit Editoren wie Pixelmator direkt aus Apples Fotos-App unter OS X öffnen
Aufrufe 574
Die Bearbeitungsmöglichkeiten waren unter iPhoto schon nicht besonders umfangreich, aber unter der aktuellen OS X Apps Fotos, sind sie wirklich ein Wi...
iPhone Hörer defekt ist oft nur ein Flusen
Aufrufe 7943
Mir ist es in den 7 Jahren iPhone schon ein paar mal passiert, dass ich zuerst dachte, meine Hörmuschel vom iPhone sei defekt. Das telefonieren per He...
Festplatten am Mac beim auswerfen von Datenmüll befreien
Aufrufe 83
Vor allem für Umsteiger von Windows zu Mac OS X, ist die Handhabung mit externen Festplatten oder USB-Sticks am Mac etwas gewöhnungsbedürftig. Wenn ma...
Video-Titelbild in Yosemite Fotos App erstellen
Aufrufe 98
Wenn ich aus einzelnen Video Clips in iMovie einen gesamten Film erstelle und diesen Datei dann in Fotos importiere, zeigt Fotos immer ein schwarzes V...
Mac Screenshot Standard Einstellungen ändern
Aufrufe 34
Apple bietet per Standard eigentlich schon sehr gute Möglichkeiten, Screenshots zu erstellen  welche auf dem Schreibtisch abgelegt werden und das mit ...
4 Kommentare
  1. Madeleine sagte:

    Moin, ich habe ein ähnliches Problem, ich arbeite weiterhin mit iPhoto und konnte plötzlich auf die Mediathek nicht mehr zugreifen. Die Reparatur via cmd + alt + iPhoto öffnen funktioniert auch nicht, da das Programm direkt startet ohne den Reparaturmodus anzuzeigen. Was kann ich tun?

    Antworten
  2. Elmas sagte:

    Hi Marc,
    ich kann meine Bilder nicht öffnen, die mir sehr sehr sehr wichtig sind. Wenn ich drauf klicke steht da: Die Datei „IMG_5256.JPG“ konnte nicht geöffnet werden. Möglicherweise ist sie beschädigt oder hat ein Format, das Vorschau nicht erkennt..
    Was kann ich machen. Habe sämtliche Softwareprogramme laufen lassen, aber nichts hat was gebracht.Es sind sowohl JPEG, als auch RAW (.CR2 endung) Dateien dabei. Es zeigt auch nicht 0KB an, die Dateigröße zeigt er wie gewöhnlich an. Ich glaube die Technik da oben wird mir auch nicht weiter helfen. Danke dir im Voraus.

    Antworten
  3. Solveig sagte:

    Hi Marc,
    mein Fotos Programm geht leider gar nicht mehr, deshalb würde ich gerne probieren, es wie von dir beschrieben zu reparieren. Nun habe ich keine Ahnung von Computern und deshalb meine Frage: gehen die Fotos im Programm durch das Reparieren verloren? Mein letztes BackUp liegt leider etwas zurück, weshalb ich das nicht riskieren möchte. Danke für dein Feedback! LG!

    Antworten
    • Marc Broch sagte:

      Hallo Rebecca, Grundsätzlich solltest Du ein regelmäßiges Backup vom Mac erstellen lassen. Das geht mit Time Machine ja auch super einfach und auch vor dem reparieren, ist das sicherlich zu empfehlen. Aber die eigentlichen Fotos sind ja nicht weg! Wenn Du rechte Maustaste auf die Fotos Datenbank machst, kannst Du Paktinhalt anzeigen auswählen und kommst so zumindest immer an die eigentlichen Bilder. Aber beim reparieren der Datenbank gehen keine Bilder verloren. Das war bei mir nie der Fall und ich habe die Funktion schon recht häufig genutzt. VG und ein schönes Wochenende. Marc

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend. Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unsere Seite auswerten können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite der Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.