EQ3 hat vor kurzem einen neuen interessanten Aktor mit dem Namen HmIP-WRCR angekündigt. Aktuell ist der Aktor noch nicht bestellbar, aber in der aktuellen CCU3 Firmware Version 3.51.6 ist die Unterstützung bereits integriert. Auch in der kommenden RaspberryMatic Version wird der Aktor unterstützt, da diese ja auf der CCU3 Version 3.51.6 beruht. Was bisher bekannt ist von diesem Aktor hört sich interessant an.

HmIP-WRCR – Homematic IP Funk-Drehtaster

Mit diesem Drehtaster stellt eQ-3 einen Aktor vor, der für eine Aufputz-Montage konzipiert ist und somit vom Aufbau her mit dem bereits existierenden Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2, 2-fach vergleichbar ist. Auch der Drehtaster soll sich problemlos in die 55mm-Installationssysteme integrieren lassen.

Anders als der HmIP-WRC2 hat der neue Aktor aber nicht nur zwei, sondern drei separat definierbare Kanäle, welche mit individuellen Funktionen belegt werden können. So ist damit beispielweise das Dimmen von Lichtern oder aber auch die Positionierung von Lamellen einer Jalousie denkbar. Durch die Einbindung in die Firmware Versionen der CCU2/CCU3 ergeben sich für die Anwender einer solchen Smart Home Zentrale interessante Möglichkeiten. Wann der Aktor dann auch im HomeMatic IP Access Points verfügbar sein wird, ist noch nicht bekanntt bekannt.

Fazit

Aus meiner Sicht ist dieser neue Aktor eine Bereicherung des Sortimentes und bietet zusätzlich Anwendungsmöglichkeiten. Mit diesem Aktor sind viele neue Anwendungsmöglichkeiten denkbar, wie beispielsweise das Dimmen von Licht, oder aber die Verstellung des Neigungswinkels bei Jalousien.

Aktuell gibt es noch keine Informationen zur Verfügbarkeit sowie zum Preis des HmIP-WRCR.  Quelle: smarthomeassistent.deSobald wir genauere Informationen haben, werden wir euch hier informieren.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.