Heute möchte ich euch einen kurzen Quicktipp zum dem Aktor HmIP-BSM mitteilen. Ich habe in einer neuen Installation mehrere solcher Aktoren verbaut und kurz nach der Inbetriebnahme kam dann die Meldung, das eine neue Geräte Firmware für diesen Aktor verfügbar wäre und ein Update durchzuführen sei. Bis dahin ein ganz normaler Vorgang. Anders als sonst war jedoch die Tatsache, das die aktuelle, zu installierende Firmware die Version 1.18.12 hatte und die auf den Aktoren bereits installierte Version war 1.18.14, also von der Version Nummer höher als die zu installierende. Ich habe daraufhin mit dem Support von eQ-3 Kontakt aufgenommen und in diesem Artikel teile ich die Antwort bzw. empfohlene Vorgehensweise.

Weiterlesen

In den letzten Tagen gab es diverse Gerüchte, da der Prime Day 2021 um den 15. Juni herum stattfinden soll. Mit Berufung auf interne Quellen hat Bloomberg nun von einem anderen Termin (21. und 22. Juni) für den Amazon Prime Day 2021 berichtet. Damit würde der Amazon Prime Day 2021 wieder im Sommer stattfinden. Pandemie bedingt wurde er im letzten Jahr auf Oktober verschoben.

Weiterlesen

Anfang April hatte ich auf einer größeren Installation folgendes Problem. Der Anwender hatte seine CCU3 neu gestartet und alle seine HomeMatic IP Thermostate HmIP-WTH-2 waren laut WebUI auf AUS gestellt bzw. wurden so angezeigt. Bei der CCU handelte es sich um eine CCU3 mit der Original Firmware von eQ-3. Es befand sich keinerlei Zusatzsoftware auf dem System. In der Zwischenzeit habe ich das auf meheren Testsystemen nachgestellt. Zum Teil mit RaspberryMatic und Original Firmware. Es ist immer das gleiche, die Thermostate stehen nach einem Neustart der Zentrale auf AUS. Was diese bedeutet und was ihr tun müsst bzw. nicht tun müsst, erkläre ich in diesem kurzen Quicktipp.

Weiterlesen

Auch wenn die Gründe recht unterschiedlich sind, gibt es bei den Anwendern schon länger den Wunsch, den Mediola NEOServer auf der CCU3 zu deinstallieren. Nicht jeder möchte die Middleware von Mediola in seinem Smart Home verwenden und diese daher auf seiner Zentrale deinstallieren. Bei mir ist der Grund ein anderer. ich möchte den Mediola NEOServer schon nutzen, jedoch nicht auf der CCU, sondern als Installation auf einem Raspberry Pi bzw. einer VM unter Proxmox auf dem NUC. Zu diesem Thema werde ich in Kürze einen Artikel veröffentlichen, wie dies umgesetzt werden kann. Daher war die Ankündigung von eQ-3, das der NEOServer nun komplett, inklusive Button unter Systemsteuerung deinstalliert werden kann, eine gute Nachricht.

Weiterlesen

Aktuell läuft eine Sonderaktion für ausgewählte Philips Hue Produkte. Diese Aktion läuft nur bis einschließlich dem 04. März 2021. Nur für kurze Zeit: 20% auf Aktions-Sets. Stelle Dir jetzt Dein persönliches Aktionsset aus mindestens 2 teilnehmenden Produkten zusammen und spare 20% auf Deine Auswahl. Da die Aktion nur noch bis einschließlich Morgen läuft findet ihr in dem Artikel nur den entsprechenden Link und die Information zu den Teilnahmebedingungen.

Weiterlesen

In der WebUI wurde eine von vielen Installateuren gewünschte Funktion implementiert. Es ist nun möglich, ein Firmwareupdate der CCU3 über ein Tablet oder Smartphone durchzuführen. Bisher war es notwendig, die Firmware auf einen PC zu laden, um diese von dort in die Zentrale einzuspielen. Durch die Anpassung der WebUI kann das Update nun direkt vom eQ-3 Updateserver in die Zentrale geladen und dort gestartet werden. Wie einfach das geht, seht ihr in diesem Quick Tipp.

Weiterlesen

Viele HomeMatic oder HomeMatic IP-Aktoren werden mittels Batterien mit Spannung versorgt. Das ist grundsätzlich auch gut so, weil diese dadurch auch frei im oder am Haus positioniert werden können. Es gibt aber auch Aktoren wie beispielsweise eine Wetterstation oder ein Lichtsensor, welche an einem Ort montiert wurden, wo ein Batteriewechsel lästig und nicht ganz so einfach möglich ist. In meiner Installation war dies in erster Linie die Wetterstation und solange ich nur ab und an die Werte angeschaut habe, war es kein Problem, weil die Batterien lange, teils bis zu sechs Monaten gehalten habe. Aufgrund meiner Gartenbewässerung lese ich die Niederschlagsmenge und die Tatsache, ob es regnet oder nicht, regelmäßig aus. Dadurch musste ich spätestens nach ein paar Wochen die Batterien wechseln. In diesem Quicktipp erfahrt ihr, wie ihr dies einfach ändern könnt.

Weiterlesen

Heute will ich Euch kurz zeigen, wie Ihr den Fehler E13 beim Homematic IP wired Dimmer (DRD3) beheben könnt. Anders als bei den anderen Homematic IP wired Aktoren besitzt der Dimmer DRD3 zusätzlich Klemmen für den Neutralleiter „N“. Diese müssen neben der Phase (ankommend) und der gedimmten Phase (abgehend zur Leuchte) angeschlossen werden. Da der Aktor 3 Dimmkanäle besitzt, die alle potential-getrennt sind, muss jeder Neutralleiter passen zum RCD aufgelegt werden.

Weiterlesen