Über meinen „DSL“ Umzug habe ich ja bereits berichtet und war eigentlich bis die Tage mit allem sehr zufrieden. Nun flatterte die erste Rechnung ins Haus bzw. in das Online Portal des Providers und mir war das nur über zu hohen Betrag auf meinem Konto aufgefallen. 83,45 € für eine 50 Mbit/s DSL Flat, da kann was nicht stimmen dachte ich mir und ein Blick auf die Rechnung brachte Aufklärung.

Hier wurden mir nämlich 49,95€ Umzugsgebühr berechnet und da es sich ja um einen Tarifwechsel mit erneuter Vertragslaufzeit von 24 Monaten handelt, kann das nicht sein. Also schrieb ich kurz und knapp eine Mail an den Kundenservice und bat um Klärung bzw. um Erstattung. Aus meiner Erfahrung mir Providern, war ich auf dessen Geschichte gespannt, aber nein der Fehler wurde ohne großes hin und her zugegeben.

Vielen Dank, dass Sie ein so aufmerksamer Kunde sind und Ihre Bedenken geäußert haben.

EWE_TEL_Mail

Klar am sollte ein solcher Fehler am besten erst gar nicht passieren, aber wo Menschen arbeiten, da passieren auch Fehler. Man muss nur dazu stehen und sich halt auch entschuldigen können und das hat EWE TEL auch gemacht. Also alles bestens !

Das könnte Dich auch interessieren

Die neuen Komplettangebote der Provider
Aufrufe 70
High-Speed-Internet mit Telefonflat kennen wir. Surfen mit Geschwindigkeiten von 100 Mbit/s haut auch kaum noch einen vom Hocker. Die Internetanbieter...
Internet-Zugang über Kabelanschluss auch für Geschäftskunden interessant
Aufrufe 263
In vielen Dingen sind wir in Deutschlang immer ganz vorne mit dabei, oder sogar Weltmarktführer wie beim Export. Bei der Anbindung an das Internet sie...
Ein Kampf durch den Tarifdschungel lohnt sich
Aufrufe 58
Grundsätzlich bin ich kein großer Freund von Handyverträgen mit langer Laufzeit, sondern trenne gerne den Kauf der Hardware und die SIM Karte voneinan...
Mit VDSL in die Zukunft der Telekommunikation?
Aufrufe 49
In der letzten Zeit wurde es immer wieder zum Politikum: Im Streit zwischen kleineren Providern und der Deutschen Telekom als Netzbetreiber ging es vo...
Internetverfügbarkeit – so benachteiligt sind ländliche Gebiete wirklich
Aufrufe 131
Onlineshopping, das Surfen durch die sozialen Netzwerke oder auch einfach nur E-Mails verschicken – alle drei Tätigkeiten verbindet eine große Gemeins...
Neuer Server für technikkram.net – Resümee nach 6 Monaten
Aufrufe 155
Es ist nun schon knapp ein halbes Jahr her, als wir unseren Umzug auf einen neuen Server durchgeführt haben. Dieser Umzug war zwingend notwenig, da di...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung der Daten.