Ich habe heute im Internet nach Informationen zum Homematic IP Access Point gesucht. Grund dafür war das man den HAP mit der neuen CCU3 Firmware Version 3.53.26 zum LAN-Router machen kann, um ähnlich wie mit den bisherigen LAN-Gateways nun auch HomeMatic IP Aktoren erreichen kann, die weit von der CCU entfernt installiert sind. Bei dieser Suche bin ich auf eine Sache gestoßen, die mich sehr überrascht hat und welche ich absolut interessant finde. Auf einen HomeMatic IP Access Point mit WLAN.

Ich habe mehrere Seiten im Internet gefunden, wo dieses sehr interessante Gerät zumindest als Titel definiert war. Sogar ein Foto (Titelbild) habe ich entdecken können. Da ich bisher von einer solchen Entwicklung noch überhaupt nichts gehört habe, war ich sehr überrascht. Ihr könnt ja selbst mal nach HmIP-HAP-WLAN suchen.

Ein solcher Access Point wäre absolut interessant, weil davon auszugehen ist, das dieser dann auch wie oben beschrieben mit der neuen CCU3 Firmware zum LAN-Router zu machen ist. Damit wäre sowohl die Installation eines HomeMatic IP Access Point wesentlich flexibler, was die Positionierung im Objekt betrifft. Aber auch die Installation des LAN-Routers wäre nicht mehr von der LAN-Verkabelung abhängig.

Etwas Ähnliches ist zumindest mit der Zentrale ja schon seit Jahren mit RaspberryMatic möglich.

Sobald wir Neuigkeiten erfahren, werden wir euch hier im Blog umgehend informieren.

6 Kommentare
  1. Avatar
    Günter Zeletzki sagte:

    Hallo schön wäre wenn bestehende Komponenten entlich funktionieren würden siehe Problem Avvesspoinit Verbindung zu Hommatoc wird-Komponenten,da wartet man nun schon 1.5 Jahre auf die Realisierung.

    Antworten
  2. Avatar
    Christian sagte:

    Hallo, danke für den Bericht.
    Mir stellt sich die Frage was der Unterschied zur Repeaterfunktion der IP Steckdosen ist, damit erreicht man doch auch eine höhere Reichweite.

    Kannst du das erläutern?

    Danke und viele Grüße.

    Antworten
  3. Avatar
    Jogi sagte:

    Ich hab nach „HmIP-HAP-WLAN“ gesucht, kann aber nichts relevantes finden. In den Angeboten wo was mit WLan steht, liest mab in der Beschreibung wieder „wird per Lan an den Router angeschlossen“ …?

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.